0 0

Römische Silberschätze. 150 Jahre Hildesheimer Silberfund.

Von Barbara Niemeyer. Darmstadt 2018.

21 x 28 cm, 112 S., 100 Abb., geb.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten
* aufgehobener gebundener Ladenpreis


Lieferbar
Versand-Nr. 1314955
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe


Edle Materialien und exquisites Handwerk: Die römische Kaiserzeit ist bekannt für ihre Silberschmiedekunst. Bereits in der Antike galt römisches Silbergeschirr als Inbegriff luxuriösen Lebens und wurde über weite Strecken gehandelt. Ein Beispiel hierfür ist der Hildesheimer Silberfund mit seinen prächtigen und fein verzierten Bechern, Schalen und Tellern. Diesem außergewöhnlichen Fundkomplex widmet sich die Restauratorin und Goldschmiedin Barbara Niemeyer. Ausgehend von einer Einführung in Material und Verarbeitungstechniken bis hin zu Funden aus den Vesuvstädten und den römischen Provinzen und mithilfe zahlreicher qualitätsvoller Abbildungen nähert sich Niemayer dem Hildesheimer Silberfund an und zeigt dessen historische Bedeutung auf. Das erste umfassende Überblickswerk in deutscher Sprache.
Hg. Elke Nieveler u.a. Katalog, ...
Statt 35,00 €
vom Verlag reduziert 9,95 €
Von Anthony Barrett. Darmstadt 2021.
Statt 29,00 €*
nur 9,95 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis
Von Urs Willmann. Darmstadt 2022.
Statt 28,00 €*
nur 7,95 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis
Von Michael Rathmann. Darmstadt 2022.
Statt 100,00 €
vom Verlag reduziert 29,95 €
Hg. Ralf Grüßinger. Petersberg 2016.
Statt 29,95 €*
nur 9,95 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis
Von Korana Deppmeyer. Darmstadt 2022.
Statt 38,00 €*
nur 14,95 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis