0 0

Bemerkenswerte Motive auf Meißner Porzellan der Marcolini-Zeit.

Von Peter-Christian Wegner. Kiel 2016.

22,5 x 28,5 cm, 208 S., 210 farb. Abb., geb.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten
* aufgehobener gebundener Ladenpreis


Lieferbar
Versand-Nr. 1307428
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe


Dieses Buch möchte anhand ausgewählter und mit bemerkenswerten Motiven versehener Stücke der üblichen Geringschätzung der Meißner Porzellane der Marcolini-Zeit (1774-1814) entgegenwirken. Dabei werden die Porzellane stets in ihrem kulturhistorischen Zusammenhang gesehen. Keine Erforschung der Marcolini-Porzellane kommt ohne die in der Manufaktur geführten Stücklohnlisten und den Preiskurant von 1797 aus, die hier beide erstmals systematisch herangezogen werden. Dasselbe betrifft die Vorlagen für die Malerei auf dem Porzellan, da sie oft erst ermöglichen, von einem nicht nachweisbaren Porzellan noch eine Vorstellung zu gewinnen. Dieses Buch richtet sich an Forscher, Sammler und Händler gleichermaßen.

24 h Bestellannahme


Bestell-Telefon: 
(01806) 806 333

(pro Anruf 20 Cent inkl. MwSt.)

14 Tage Widerrufsrecht


Einkauf ohne Risiko

Kauf auf Rechnung


Einfach und bequem erst nach Erhalt der Ware zahlen

Versicherter Versand


Innerhalb von Deutschland mit der Deutschen Post AG