0 0

Jaguar D-Type. Die Autobiografie von XKD 504 (limitiert).

Von Philip Porter, Chas Parker. Königswinter 2017.

25 x 30 cm, 320 S., zahlr. farb. Abb., limitiert auf 1.000 Ex., nummeriert, im Schmuckschuber, geb.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten


Lieferbar, nur noch wenig Artikel verfügbar
Versand-Nr. 1198955
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe


Schön, schnell, erfolgreich - Jaguars legendärer Sportwagen ist dreifacher Le-Mans-Sieger, Sportwagen-Ikone und Vorläufer des ebenso legendären E-Type, kurzum: der D-Type ist ein Meilenstein der Automobilgeschichte. Dieser einmalige Bildband stellt den Jaguar XKD 504 in den Mittelpunkt als Paradebeispiel für den britischen Sportwagen. Der international renommierte Jaguar-Papst Philip Porter hat bereits viele Preise für seine Autobücher bekommen. Hier stellt er den Jaguar-Rennwagen am Beispiel des wohl berühmtesten Modells mit dem Kennzeichen XKD 504 vor. Gemeinsam mit Co-Autor Chas Parker schrieb er eine unnachahmliche Biografie über den Jaguar D-Type. Dafür sprachen sie mit Fahrern, Besitzern, Mechanikern, Konstrukteuren, Ingenieuren, Restauratoren, Enthusiasten und sind tief in diverse Rennsport-Archive und das Jaguar-Archiv eingetaucht. Dieser 320 Seiten starke, 2,5 kg schwere, edle Prachtband im Schmuckschuber ist ein Fest für jeden Jaguar-Liebhaber!
Statt 24,99 €
nur 9,99 €
Von Cyrill Seifert. Stuttgart 2020.
29,90 €
Von Marco Guidetti.
Statt 9,95 €*
nur 4,99 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis

24 h Bestellannahme


Bestell-Telefon: 
(01806) 806 333

(pro Anruf 20 Cent inkl. MwSt.)

14 Tage Widerrufsrecht


Einkauf ohne Risiko

Kauf auf Rechnung


Einfach und bequem erst nach Erhalt der Ware zahlen

Versicherter Versand


Innerhalb von Deutschland mit der Deutschen Post AG