0 0

Das Tagebuch der Mademoiselle S.

Anonym. Berlin 2017.

12 x 19 cm, 320 S., Abb., geb.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten


Lieferbar
Versand-Nr. 1416766
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe


Schon Oscar Wilde sagte: »Versuchungen sollte man nachgeben - Wer weiß ob sie wiederkommen?!«. Diesen Leitsatz schrieb sich auch eine berühmte deutsche Opernsängerin auf die Fahne, was aus den hier aufgespürten Memoiren hervorgeht. Der vorliegende Text, ein hocherotischer Briefroman, wurde mit seinem Erscheinen im 19.Jahrhundert ihr zugeschrieben. Versehen ist er zudem mit vielen unanständigen, unzensierten Zeichnungen!

24 h Bestellannahme


Bestell-Telefon: 
(01806) 806 333

(pro Anruf 20 Cent inkl. MwSt.)

14 Tage Widerrufsrecht


Einkauf ohne Risiko

Kauf auf Rechnung


Einfach und bequem erst nach Erhalt der Ware zahlen

Versicherter Versand


Innerhalb von Deutschland mit der Deutschen Post AG