0 0

Die Sittengeschichte der Onanie und Masturbation.

Hg. Dr. Goliath. Frankfurt 2021.

11 x 17,5 cm, 256 S., 200 Abb., pb.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten
** Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe


Lieferbar
Versand-Nr. 1323334
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe


Die Geschichte der Onanie ist die einer der schwersten denkbaren Sünden, der Austrocknung des Gehirns und des Schwindens des Rückenmarkes. Sie ist eine Geschichte der Erfindungen von Vorrichtungen und Apparaten zur Verhinderung der Selbstliebe von Mädchen und Jungen. Nichts davon jedoch schaffte es, die so verführerische wie leicht zu bewerkstelligende Masturbation auszurotten, davon zeugen nicht zuletzt die über 200 expliziten Bilder in diesem Buch. Diese sind auf hochwertiges mattes Bilderdruck-Papier gedruckt worden und präsentieren sich so vorzüglich in dem edel fadengebundenen Softcover-Band.
Von Stewart Ross. Illustriert von ...
Originalausgabe 44,70 € als
Sonderausgabe** 9,95 €
** Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe
Von Ulf Küster u.a. Berlin 2021.
Originalausgabe 58,00 € als
Sonderausgabe** 44,00 €
** Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe
Von Sergio Rossi, Giovanni Scarduelli. ...
19,90 €
Hg. Eckart Conze. München 2022.
18,00 €