0 0

Jan Christiaan Sepp. The Book of Marble. Faksimile im Schuber.

Von Geert-Jan Koot. Köln 2023.

24,5 x 30,5 cm, 312 S., farb. Abb., geb., im Schuber, num. Erstauflage von 10.000 Exemplaren.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten


Lieferbar, nur noch wenig Artikel verfügbar
Versand-Nr. 1444689
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe


Im Jahr 1776, auf dem Höhepunkt der Aufklärung, veröffentlichte Jan Christiaan Sepp ein neuartiges und zugleich faszinierendes Kompendium: Marmor Soorten. Seine 100 handkolorierten Tafeln führen auf einer visuellen Reise durch die farbige Vielfalt von 570 Marmorarten. Diese Faksimile-Ausgabe präsentiert erstmals Sepps fast vergessenes Werk und seinen reichen Wissensschatz in all seiner Eleganz. Im Laufe des 18. Jahrhunderts wurden schöne Bücher, die das aufklärerische Streben nach Wissen in Europa kategorisierten, kommentierten und beleuchteten, immer beliebter. Wissen war alles und überall, und diese Bücher boten es denjenigen, die nicht wohlhabend genug waren, um ihre eigenen persönlichen Sammlungen seltener und exotischer Objekte anzulegen. Die Marmor Soorten, eine dieser Ausgaben, setzten neue Maßstäbe in Bezug auf Ästhetik und Kategorisierung. Jan Christiaan Sepp und sein Vater Christian - selbst ein angesehener Sammler - hatten sich bereits einen Namen mit Luxuspublikationen zu wissenschaftlichen Themen gemacht, angefangen mit Christians eigenem Werk Nederlandsche Insecten (Insekten der Niederlande). Aber es war sein Sohn, der das visuelle Meisterwerk Marmor Soorten schuf, indem er eine bestehende deutsche Publikation aus dem Jahr 1775 von Adam Ludwig Wirsing überarbeitete. Das Ergebnis, das in 11 Teilen in einer Auflage von etwa 100 Exemplaren veröffentlicht wurde, gehört zu den schönsten Exemplaren seiner Art. Mit neuen Fotografien, die die komplizierten Details der Marmorproben zeigen, bringt diese Ausgabe einen unbekannten Schatz wieder zum Vorschein. Die mit akribischer Präzision von Hand kolorierten und angeordneten Tafeln haben eine abstrakte Anmutung, die dem Band eine fast moderne Note verleiht. (Text dt., engl., franz.)
Von Crispin und Johann Scharffenberg. ...
Originalausgabe 248,00 € als
Sonderausgabe** 99,00 €
** Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe
Detailliertes Sammlermodell.
22,90 €
Göttingen 2017.
Statt 98,00 €*
nur 39,95 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis
Von Kathrin Passig, Aleks Scholz. Berlin ...
Mängelexemplar. Statt 20,00 €
nur 6,99 €
Robby aus Alarm im Weltall.
Statt 69,00 €
nur 49,99 €
Faszinierendes Lichtobjekt aus Glas.
68,00 €