0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Der Buchladen der Florence Green. DVD.

Von Isabel Coixet. Produktion 2017.

1 DVD, 1 Std. 48 Min., dt., engl., Untertitel dt., Dolby Digital 5.1, Widescreen, Extras: Making Of, Musikvideo.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten


Versand-Nr. 1173391
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe

Mit Emily Mortimer, Bill Nighy, Patricia Clarkson und anderen. Nach dem Buch von Penelope Fitzgerald. Florence Green hat früh ihren Mann verloren, doch ihre gemeinsame Liebe zu Büchern aller Art lässt sie nicht los. Sie investiert ihr gesamtes Vermögen in die Verwirklichung ihres Traums von einem eigenen Buchladen - ausgerechnet im verträumten englischen Hardborough am Ende der 50er-Jahre, wo die Arbeiter dem Bücherlesen skeptisch gegenüberstehen und die Aristokratie energisch vorgibt, was Hochkultur ist und was nicht. Doch trotz der Widerstände hat sie Erfolg und rasch finden auch progressive, polarisierende Werke wie Nabokovs »Lolita« oder Bradburys »Fahrenheit 451« bei den Dorfbewohnern Anklang. Vor allem der seit Langem zurückgezogen lebende Edmund Brundish findet Gefallen am neuen Buchladen und dessen Besitzerin. Doch Florence Greens sanfte Kulturrevolution bleibt nicht unbemerkt: Die alteingesessene graue Eminenz Violet Gamart befürchtet einen Kontrollverlust in ihrem Heimatdorf und steht den radikalen Veränderungen mit Argwohn gegenüber. Mit aller Macht versucht sie, Florence Green Steine in den Weg zu legen, und die beiden Frauen beginnen eine Auseinandersetzung über Moderne und Konvention. »32. Goya Awards: Bester Film, Beste Regie, Bestes adaptiertes Drehbuch« »Emily Mortimer und Bill Nighy bestechen in dem ruhig inszenierten und rührenden Drama, in dem zwei einsame Seelen zaghaft zueinanderfinden« (cinema) »Atmosphärisches Schauspielkino mit feinen Spitzen!« (PLAYERKinomagazin) »Wunderbare Schauspieler mit perfektem Gefühl für ihre Figuren.« (MDR Kultur)
Mit Holzschnitten von Henri de ...
Originalausgabe 38,00 € als
Sonderausgabe** 12,95 €
** Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe
Studiocanal, Produktion 2016.
Statt 59,99 €
nur 32,99 €
Von Kille Enna. München 2017.
Statt 29,95 €*
nur 9,95 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis
Von Sönke Wortmann. Produktion 2003.
Statt 14,99 €
nur 4,99 €
Von Martin Provost. Produktion 2017.
Statt 14,99 €
nur 4,99 €
Hg. Dian Hanson. Köln 2018.
Statt 40,00 €*
nur 14,95 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis

24 h Bestellannahme


Bestell-Telefon: 
(01806) 806 333

(pro Anruf 20 Cent aus dem Festnetz, Mobilfunk max. 60 Cent)

14 Tage Widerrufsrecht


Einkauf ohne Risiko

Kauf auf Rechnung


Einfach und bequem erst nach Erhalt der Ware zahlen

Versicherter Versand


Innerhalb von Deutschland mit der Deutschen Post AG