0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Charlie Chaplin (Komplette Sammlung). 12 DVDs.

Produktion 1918-1957.

12 DVDs, 20 Std., 6 Min., dt., engl., Untertitel dt., Dolby Digital Mono, 4:3, Extras: Dokumentationen von Alain Bergala, Serge Le Péron, Serge Bromberg, Philippe Truffault, Serge Toubiana und Edgardo Cozarinsky; Outtakes; »Der Traumprinz«; Geschnittene Szenen; Sydney Chaplins »Making Of« in Farbe; »Charlie als Friseur« (1919); »Der Professor« (1919); Einführungen des Chaplin-Biografen David Robinson zu allen Filmen; Fotogalerie.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten


Versand-Nr. 1200976
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe

Die Edition präsentiert die wichtigsten zehn Filme des ungeschlagenen Slapstickkönigs in bester Bild- und Tonqualität. Ergänzt durch umfangreiches Bonusmaterial... Der Vagabund und das Kind Der Vagabund Charlie findet ein Neugeborenes direkt neben ein paar Mülltonnen. Anfangs versucht er das Baby wieder loszuwerden, doch dann fasst er sich ein Herz und kümmert sich liebevoll um das Kleine. Er gibt dem Jungen den Namen John und zieht ihn groß. Gemeinsam werden sie ein unschlagbares Team. Die Nächte einer schönen Frau Marie will mit ihrem Verlobten Jean nach Paris fliehen und dort heiraten. Durch ein Missverständnis glaubt sie, dass Jean sie nicht begleiten will, und so reist sie allein in die Metropole. Hier lernt Marie den Lebemann Pierre Revel kennen und lässt sich von ihm aushalten. Ein Jahr später trifft sie Jean wieder und ihre Liebe flammt erneut auf. Goldrausch Alaska 1898: Im Goldrausch stürzt sich auch Charlie in das gefahrvolle Leben der Goldschürfer: Hunger, Kälte, Einsamkeit. Ein Schneesturm verschlägt ihn in ein Lager. Dort trifft er den steckbrieflich gesuchten Halunken Black Larson und den Goldgräber Jim. Um so trostloser die Lage, um so erheiternder sind die Einfälle des Tramps... Der Zirkus Als Charlie, der Tramp, vor einem Polizisten flieht, geraten beide zufällig in eine Zirkusmanege. Das Publikum applaudiert frenetisch zu der unfreiwilligen Darbietung und prompt wird Charlie als Clown engagiert. Im Zirkus lernt er die Stieftochter des Direktors kennen. Wird die Artistin Charlies Liebe erwidern? Lichter der Großstadt Als der Tramp dem blinden Blumenmädchen begegnet, verliebt er sich augenblicklich in die junge Frau. Um das nötige Geld für eine Augenoperation aufzubringen, verdingt sich der Tramp als Preisboxer - jedoch erfolglos. Schließlich lernt er einen Millionär kennen, der dem Tramp aber nur im betrunkenen Zustand wohl gesonnen ist ...Moderne Zeiten Charlie, der Tramp, arbeitet in einer Fabrik am Fließband. Weil er mit dem unmenschlichen Arbeitstempo nicht mithalten kann, wird er entlassen. Auf der Straße gerät er in eine Demonstration und wird prompt als vermeintlicher Rädelsführer verhaftet. Als Charlie aus dem Gefängnis freikommt, trifft er ein Straßenmädchen und verliebt sich. Aber auch ihr droht das Zuchthaus, weil sie Brot gestohlen hat ... Der große Diktator Tomania wird von dem Diktator Hynkel regiert. Erbarmungslos drangsaliert er die Juden des Landes. Doch davon ahnt der jüdische Friseur, der ihm wie ein Zwillingsbruder gleicht, nichts. Bei einem Flugzeugabsturz hat der Friseur sein Gedächtnis verloren und jahrelang in einem Hospital verbracht. Doch nun kämpft der kleine Mann mutig gegen Hynkels Schergen. Monsieur Verdoux Monsieur Verdoux schmückt sich mit vielen Namen. Als Heiratsschwindler unterhält er mehrere Ehen gleichzeitig, aber immer nur mit betuchten alten Damen, die schnell das Zeitliche segnen - mit und ohne seine Hilfe.Rampenlicht Als der alternde Music-Hall-Clown Calvero eines Abends nach Hause kommt, riecht er Gas im Treppenhaus. Kurzerhand bricht er die Tür zu einer Wohnung auf und rettet eine bewusstlose Frau. Es ist die junge Tänzerin Terry, die sich das Leben nehmen wollte. Calvero kümmert sich rührend um die junge Frau, und so fasst Terry neuen Lebensmut ... Ein König in New York Nach einer Revolution flieht König Shadov von Estrovia vor dem tobenden Pöbel in die Vereinigten Staaten. Weil sein Premierminister mit dem Staatsvermögen durchgebrannt ist, muss sich der Monarch nach neuen Einnahmequellen umschauen. Da kommen die Werbesendungen der attraktiven Ann Kay gerade recht. Zwei Bonus-DVDs enthalten ausserdem Chaplins frühe Meisterwerke »Der Pilger«, »Ein Hundeleben«, »Gewehr über!«, »Zahltag«, »Die müßige Klasse« und »Vergnügte Stunden«.
Produktion 1932-2011/2020.
Statt 39,99 €
nur 14,99 €
David Bowie
Statt 19,99 €
nur 12,95 €
Verschiedene Interpreten. ...
Statt 39,99 €
nur 29,99 €
Von Xavier Coste. München 2015.
Statt 22,00 €*
nur 6,99 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis
Produktion : Deutschland, 1913, Regie: ...
Statt 34,99 €
nur 26,99 €
Von Carlos Trillo, Juan Bobillo. ...
Statt 14,80 €*
nur 4,95 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis

24 h Bestellannahme


Bestell-Telefon: 
(01806) 806 333

(pro Anruf 20 Cent aus dem Festnetz, Mobilfunk max. 60 Cent)

14 Tage Widerrufsrecht


Einkauf ohne Risiko

Kauf auf Rechnung


Einfach und bequem erst nach Erhalt der Ware zahlen

Versicherter Versand


Innerhalb von Deutschland mit der Deutschen Post AG