0 0

Gärten des Grauens.

Von Ulf Soltau. Köln 2019.

22 x 22 cm, 128 S., geb.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten


Lieferbar, nur noch wenig Artikel verfügbar
Versand-Nr. 1248278
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe


Sauberkeit, Ordnung und der Krieg gegen das Unkraut sind nach wie vor Kardinaltugenden des Privatgärtners. Die Natur bleibt ein nicht hinzunehmender Störenfried auf heimischer Scholle. Und das selbst in Zeiten von Flächenversiegelung und monströser Artenvernichtung. »Gärten des Grauens« hält der deutschen Gartenkultur mit den Mitteln des Humors und der Satire den Spiegel vor. Gegen Verbaumarktisierung, unökologische Schotterwüsten, Kunstrasen, sterile Krüppelkoniferen und Psychopathengärten.
München 2017.
Mängelexemplar. Statt 19,99 €
nur 7,95 €
Hg. Kay Heymer. Berlin 2007.
Statt 198,00 €*
nur 49,95 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis
Von Richard Happer. Stuttgart 2020.
28,00 €
Von Christine Volpert, Corinna Urbach. ...
19,99 €
Von Ulf Soltau. Köln 2021.
14,00 €
M. Gebhardt
Statt geb. Originalausgabe 21,99 €
als Taschenbuch** 14,99 €
** Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe

24 h Bestellannahme


Bestell-Telefon: 
(01806) 806 333

(pro Anruf 20 Cent aus dem Festnetz, Mobilfunk max. 60 Cent)

14 Tage Widerrufsrecht


Einkauf ohne Risiko

Kauf auf Rechnung


Einfach und bequem erst nach Erhalt der Ware zahlen

Versicherter Versand


Innerhalb von Deutschland mit der Deutschen Post AG