0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Hannah Arendt und Martin Heidegger. Geschichte einer Liebe.

Von Antonia Grunenberg. München 2008.

12 x 18,5 cm, 472 S., 41 s/w-Abb., pb.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten
** Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe


Lieferbar
Versand-Nr. 1265849
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe

Die jüdische Philosophin und der Jahrhundertphilosoph, der mit den Nazis paktierte - Antonia Grunenberg erzählt die Geschichte einer unmöglichen Liebe in einer Zeit gewaltiger Widersprüche. Ihre Doppelbiografie entwirft zugleich ein aufregendes geistesgeschichtliches Panorama des 20.Jahrhunderts aus dem Blickwinkel zweier kontroverser Denker.
Von Dirk Husemann. Stuttgart 2008.
Statt 22,95 €*
nur 5,00 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis
Frankfurt am Main 2004 - 2014.
Mängelexemplar. Statt 45,74 €
nur 9,95 €
Von Sebastian Schütze. Köln 2017.
Originalausgabe 99,99 € als
Sonderausgabe** 16,00 €
** Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe
Von Stephan Berry. Darmstadt 2012.
Statt 29,95 €
vom Verlag reduziert 9,95 €
Von Wilhelm Eilers. Wiesbaden 2009.
Originalausgabe 19,95 € als
Sonderausgabe** 12,00 €
** Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe

24 h Bestellannahme


Bestell-Telefon: 
(01806) 806 333

(pro Anruf 20 Cent aus dem Festnetz, Mobilfunk max. 60 Cent)

14 Tage Widerrufsrecht


Einkauf ohne Risiko

Kauf auf Rechnung


Einfach und bequem erst nach Erhalt der Ware zahlen

Versicherter Versand


Innerhalb von Deutschland mit der Deutschen Post AG