0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Tolkien und der Erste Weltkrieg. Das Tor zu Mittelerde.

Von John Garth. Stuttgart 2021.

14 x 22 cm, 464 S., pb.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten


Lieferbar
Versand-Nr. 1264273
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe

»1914 als junger Mann in all das hineinzugeraten, war eine keineswegs weniger schreckliche Erfahrung als 1939. 1918 waren alle meine engen Freunde mit nur einer Ausnahme tot.« So äußerte sich Tolkien zu Deutungen, die im Herrn der Ringe eine Reaktion auf den Zweiten Weltkrieg sahen. Ist Tolkiens großes Epos von Mittelerde eine Allegorie auf den Ersten Weltkrieg? John Garth stellt diesen Spekulationen ein fundiertes und faszinierend argumentierendes Buch über den großen Autor Tolkien entgegen.
Von Daniel Hume. Frankfurt am Main 2018.
Mängelexemplar. Statt 18,00 €
nur 6,95 €
Produktion 2013-2018.
Statt 29,99 €
nur 19,99 €
Produktion 1978-2000.
Statt 16,99 €
nur 9,99 €
Produktion 1984.
Statt 14,99 €
nur 9,99 €
Von Sion Sono. Produktion 2008.
Statt 18,99 €
nur 12,99 €

24 h Bestellannahme


Bestell-Telefon: 
(01806) 806 333

(pro Anruf 20 Cent aus dem Festnetz, Mobilfunk max. 60 Cent)

14 Tage Widerrufsrecht


Einkauf ohne Risiko

Kauf auf Rechnung


Einfach und bequem erst nach Erhalt der Ware zahlen

Versicherter Versand


Innerhalb von Deutschland mit der Deutschen Post AG