0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Heinrich August Winkler. Auf ewig in Hitlers Schatten? Über die Deutschen und ihre Geschichte.

München 2018.

12 x 19 cm, 222 S., pb.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten


Versand-Nr. 1198122
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe

Auf ewig in Hitlers Schatten? Mehr als siebzig Jahre nach dem Ende des »Dritten Reiches« steht die Frage, wie es zum Aufstieg des Nationalsozialismus und zu den gewaltigen Verbrechen der Jahre 1933 - 1945 kommen konnte, unverändert im Zentrum unserer historischen Selbstbetrachtung. Sie kann freilich nur in größeren historischen Zusammenhängen erörtert und bewertet werden. Heinrich August Winkler, einer der großen Historiker unserer Zeit, geht in diesem Band Grundfragen der deutschen Geschichte nach. Preußen, die »sperrige« Revolution von 1848, das Erbe Bismarcks, die gescheiterte Revolution von 1918/19, die »abwendbare Katastrophe« der »Machtergreifung«,1945 als Wendepunkt und natürlich Winklers Kernthema, der lange Weg der Deutschen nach Westen - das sind nur einige der Themen, die in diesem Buch ebenso scharfsinnig wie kenntnisreich erörtert werden. Den Schlußpunkt dieser Sammlung elegant geschriebener Essays bildet eine Betrachtung über die westliche Wertegemeinschaft.
Seehase/Ollesch
Statt 4,95 €*
nur 2,95 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis
1971-1991/1997.
7,95 €
Berlin 2016.
Mängelexemplar. Statt 28,00 €
nur 7,95 €
Shalom Weiss.
Statt 26,00 €*
nur 9,99 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis
Walter Zeichner. Stuttgart 2010.
Statt 9,95 €*
nur 4,99 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis

24 h Bestellannahme


Bestell-Telefon: 
(01806) 806 333

(pro Anruf 20 Cent aus dem Festnetz, Mobilfunk max. 60 Cent)

14 Tage Widerrufsrecht


Einkauf ohne Risiko

Kauf auf Rechnung


Einfach und bequem erst nach Erhalt der Ware zahlen

Versicherter Versand


Innerhalb von Deutschland mit der Deutschen Post AG