0 0

Göttliche Größe und gezähmte Gewalt. Vom babylonischen Euphrat bis zum römischen Rhein.

Hg. Saskia Kerschbaum, Kay Ehling. Darmstadt 2022.

24 x 30 cm, 168 S., 120 Abb., geb.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten
* aufgehobener gebundener Ladenpreis


Lieferbar
Versand-Nr. 1346229
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe


Flüsse haben in den Kulturen der antiken Welt eine zentrale Rolle im alltäglichen Leben, in der Geopolitik, in der Religion, aber auch generell in der Kulturgeschichte und Literatur eingenommen. Wir spannen einen Bogen von den mesopotamischen Kulturen und dem Alten Ägypten bis in die Spätantike und besuchen unter anderem den Euphrat und den Tigris, den Nil, den Tiber sowie den Rhein. Autorinnen und Autoren verschiedener altertumswissenschaftlicher Disziplinen widmen sich den schriftlichen Quellen, den archäologischen Hinterlassenschaften und dem kulturgeschichtlichen Fortwirken. Flüsse verbanden als Handelswege und trennten als Grenzen, sie verlangten Opfer und spendeten Fruchtbarkeit. Wir begegnen Flussgöttern, Stammvätern und Stadtgründern, Feldherren, Priestern und Abenteurern - eine reich bebilderte Flussreise in die antike Welt.
Von Michael Verhoeven. Produktion 1989.
Statt 14,99 €
nur 3,99 €
Hg. Kenneth Lapatin. Darmstadt 2017.
Statt 89,95 €*
nur 9,95 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis
Von Karl-Wilhelm Weeber. Darmstadt 2022.
Statt 22,00 €*
nur 9,95 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis
Königswinter 2022.
Originalausgabe 19,95 € als
Sonderausgabe** 7,95 €
** Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe
Von Etienne Comar. Produktion 2017.
Statt 14,99 €
nur 3,99 €
Von Karl-Wilhelm Weeber. Darmstadt 2021.
Statt 25,00 €*
nur 9,95 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis