0 0

Zeitreisen unter Wasser. Spektakuläre Entdeckungen zwischen Ostsee und Bodensee.

Hg. Florian Huber. Darmstadt 2021.

24 x 30 cm, 320 S., 350 farbige Abb., geb.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten


Lieferbar
Versand-Nr. 1306650
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe


Mit Nord- und Ostsee, Hunderten Seen, Tausenden Kilometern Flussläufen, gefluteten Höhlensystemen und Bergwerken sowie Brunnen und Mooren ist Deutschland reich an unterschiedlichen Gewässern. Seit der Steinzeit nutzen Menschen diese für Verkehr und Handel, als Grenzen, Wohnstätten, heilige Orte sowie als Trink- und Nahrungsquelle. All diese Aktivitäten haben Spuren hinterlassen. Denn unter Wasser, dort, wo es keinen Luftsauerstoff mehr gibt, haben sich die Fundstellen ausgesprochen gut erhalten und geben heute einen einzigartigen Einblick in unsere Vergangenheit. Mit moderner Technik und unter oftmals widrigsten Bedingungen machten sich die Wissenschaftler auf, diese Zeitkapseln zu erforschen. Dazu gehören versunkene Siedlungen aus der Steinzeit, Hafenanlagen und Schiffe der Wikinger, römische Brücken, germanische Opfergaben, mittelalterliche Handelsschiffe sowie Kriegsschiffe und Flugzeugwracks des frühen 20. Jahrhunderts. (Einführungspreis 50,00 Euro gültig bis 01.07.2022, danach 70,00 Euro.)

24 h Bestellannahme


Bestell-Telefon: 
(01806) 806 333

(pro Anruf 20 Cent aus dem Festnetz, Mobilfunk max. 60 Cent)

14 Tage Widerrufsrecht


Einkauf ohne Risiko

Kauf auf Rechnung


Einfach und bequem erst nach Erhalt der Ware zahlen

Versicherter Versand


Innerhalb von Deutschland mit der Deutschen Post AG