0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Kampf um Vorherrschaft. Eine deutsche Geschichte Europas. 1453 bis heute.

Von Brendan Simms. München 2016.

13,5 x 21,5 cm, 896 S., Abb., pb.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten


Versand-Nr. 760153
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe

In einem großen, umfassenden Wurf erzählt Brendan Simms die Geschichte Europas seit dem 15. Jahrhundert. Er beschreibt sie als Geschichte ständig wechselnder Machtverhältnisse und Rivalitäten, des Kampfs der großen und kleinen europäischen Länder um Einfluss sowie der Begehrlichkeiten entfernterer Mächte wie des Osmanischen Reiches oder der USA - vor allem aber schildert er sie als Geschichte der Auseinandersetzung um die Mitte des Kontinents, vom Heiligen Römischen Reich deutscher Nation bis zum wiedervereinigten Deutschland.
Von Bruno Preisendörfer. Berlin 2016.
Statt 24,99 €*
nur 9,95 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis
Von Michael Braun, Theo Mezger. ...
Statt 29,99 €
nur 16,99 €
Von Helmut Dietl, Patrick Süskind. ...
36,00 €
Von Peter Beauvais. Produktion ...
Statt 14,99 €
nur 9,99 €
Von Michael Leckebusch. Produktion ...
Statt 39,99 €
nur 29,99 €
Von Georg Bossong. München 2020.
9,95 €

24 h Bestellannahme


Bestell-Telefon: 
(01806) 806 333

(pro Anruf 20 Cent aus dem Festnetz, Mobilfunk max. 60 Cent)

14 Tage Widerrufsrecht


Einkauf ohne Risiko

Kauf auf Rechnung


Einfach und bequem erst nach Erhalt der Ware zahlen

Versicherter Versand


Innerhalb von Deutschland mit der Deutschen Post AG