0 0

Bellum & Artes. Mitteleuropa im Dreißigjährigen Krieg.

Hg. Staatliche Kunstsammlungen Dresden. Texte von Claudia Brink, Susanne Jaeger, Marius Winzeler. Dresden 2021.

24 x 28 cm, 544 S., ca. 470 Abb., geb.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten


Versand-Nr. 1282310
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe


Vor 400 Jahren tobte in Mitteleuropa der Dreißigjährige Krieg, der sich als eine der dramatischsten Epochen der europäischen Geschichte in das kollektive Gedächtnis eingeschrieben hat. Der Konflikt nahm 1618 mit dem Prager Fenstersturz seinen Lauf und weitete sich in den folgenden Jahrzehnten zu einem erbittert geführten Kampf um Macht und politischen Einfluss innerhalb Europas aus. Gewalt, Hunger und Seuchen forderten zahllose Opfer, verwüsteten ganze Regionen und setzte große Flüchtlingsströme in Bewegung. Doch auch während des Krieges war die Arbeit von Künstlern gefragt: Kunstwerke dienten der Repräsentation von Macht, dem diplomatischen Austausch von Geschenken, der Dokumentation von Kriegshandlungen oder der Mahnung zum Frieden. Von erzwungener Migration waren Künstler und Kunstwerke gleichermaßen betroffen. In gezielten Plünderungsaktionen wurden ganze Sammlungen aufgelöst und zerstreut. Die begehrten Beutestücke wechselten mehrfach den Besitzer und gehören heute zu den Highlights der europäischen Museen. (Subskriptionspreis 29,00 gültig bis 07.07.2021, ab 21.05.2021 48,00 Euro.)
Von Levon Biss. München 2018.
Mängelexemplar. Statt 39,99 €
nur 14,99 €
Lesung mit Gustl Halenke. Berlin 2021.
10,00 €
Von Anna Reynolds. Hildesheim 2016.
Statt 24,95 €*
nur 9,95 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis
Von Axel Schmidt und Ulrich Hinz. ...
Statt 88,00 €*
nur 29,95 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis
Von Svenja Ernsten. Illustriert von ...
Statt 14,99 €*
nur 7,99 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis
Faksimile-Reprint der Ausgabe von 1698. ...
Originalausgabe 49,95 € als
Sonderausgabe** 19,95 €
** Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe

24 h Bestellannahme


Bestell-Telefon: 
(01806) 806 333

(pro Anruf 20 Cent aus dem Festnetz, Mobilfunk max. 60 Cent)

14 Tage Widerrufsrecht


Einkauf ohne Risiko

Kauf auf Rechnung


Einfach und bequem erst nach Erhalt der Ware zahlen

Versicherter Versand


Innerhalb von Deutschland mit der Deutschen Post AG