0 0

Versailles und die Amerikanische Revolution. Versailles and the American Revolution.

Hg. Valérie Bajou. Montreuil 2016.

25 x 28,5 cm, 208 S., zahlr. Abb., geb.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten
* aufgehobener gebundener Ladenpreis


Lieferbar
Versand-Nr. 1321919
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe


Für die frühe Geschichte der Vereinigten Staaten von Amerika spielt das Schloss Versailles, als Sitz der Regierung Ludwig XVI., eine zentrale Rolle. Die Unabhängigkeitsbestrebungen der jungen Nation wurden hier aufmerksam verfolgt und die Wahrnehmung dieses Prozesses an den europäischen Höfen mit beeinflusst. Der Band beschreibt die historische Verstrickung der französischen Monarchie in die amerikanische Geschichte und das große Interesse der französischen Politik an diesen Vorgängen in der neuen Welt. Anhand der vorzüglichen Illustration kann man den Unabhängigkeitskrieg, die Folgen des französischen Kriegseintritts, die Belagerung von Yorktown und die Friedensverhandlungen in Versailles 1783 nachverfolgen. Am Ende untersucht der Band die Ursprünge des Mythos von der Amerikanischen Revolution, sowohl in Frankreich, als auch in den USA. Besonders die Historienmalerei fand hier eine unerschöpfliche Inspirationsquelle für neue Bildthemen. Spezialisten aus Frankreich, Amerika und Großbritannien beleuchten dieses spannende Verhältnis zwischen den Vereinigten Staaten von Amerika und Frankreich am Ende des 18. Jahrhunderts. (Text engl.)

24 h Bestellannahme


Bestell-Telefon: 
(01806) 806 333

(pro Anruf 20 Cent aus dem Festnetz, Mobilfunk max. 60 Cent)

14 Tage Widerrufsrecht


Einkauf ohne Risiko

Kauf auf Rechnung


Einfach und bequem erst nach Erhalt der Ware zahlen

Versicherter Versand


Innerhalb von Deutschland mit der Deutschen Post AG