0 0

Goethe. Walpurgisnacht mit 20 Holzschnitten von Ernst Barlach.

Verkleinerter Nachdruck der 1923 im Verlag Paul Cassirer, Berlin, erschienenen Erstausgabe.

16,5 x 24 cm, 48 S., 20 Abb. in Sepiaton, geb.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten
** Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe


Lieferbar
Versand-Nr. 1319396
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe


Die Walpurgisnacht ist eine der Schlüsselszenen in Goethes Faust I. In der berühmten Szene besuchen Faust und Mephistopheles einen Hexenball auf dem Brocken und begegnen verschieden Wesen aus dem Reich des Bösen. Der große expressionistische Schriftsteller, Bildhauer und Graphiker Ernst Barlach schuf zu dieser Szene 20 Holzschnitte, die erstmals 1923 veröffentlicht wurden, und die das dunkle Treiben auf dämonische Weise illustrieren. Exklusiv bei Frölich & Kaufmann.
Produktion 2001 - 2010.
Statt 89,99 €
nur 49,99 €
Hg. Günter Stolzenberger. Wiesbaden ...
10,00 €
Produktion 1961-1964.
Statt 49,99 €
nur 19,99 €
Produktion 1980/2016.
Statt 15,99 €
nur 9,99 €
Hg. Reiner Stach. Göttingen 2019.
26,00 €

24 h Bestellannahme


Bestell-Telefon: 
(01806) 806 333

(pro Anruf 20 Cent inkl. MwSt.)

14 Tage Widerrufsrecht


Einkauf ohne Risiko

Kauf auf Rechnung


Einfach und bequem erst nach Erhalt der Ware zahlen

Versicherter Versand


Innerhalb von Deutschland mit der Deutschen Post AG