0 0

Die Reichsgründung. 2 Bände.

Von Erich Brandenburg.

2 Bde. à 14 x 21 cm, insges. 928 Seiten, geb.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten
** Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe


Lieferbar
Versand-Nr. 696439
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe


Erich Brandenburg (1868-1946) gehört zu den bedeutenden deutschen Historikern des Kaiserreichs. Im ersten Band verfolgt er den »Einheitsgedanken« von dessen ersten Anfängen im Mittelalter bis 1848 und schildert ausführlich den Versuch der Reichsgründung durch die Revolution von 1848, schließlich die Zeit der Reaktion bis zum Heeres- und Verfassungskonflikt in Preußen. Im zweiten Band behandelt er Bismarck und dessen auf die Reichsgründung gerichtete Politik. Er schließt mit dessen Erfolg im Jahre 1871, wobei er auch die Schwierigkeiten dieser Gründung, die geradezu bis zum letzten Augenblick drohten, im Einzelnen schildert.
Von Margaret MacMillan.
Statt geb. Originalausgabe 34,00 €
als Taschenbuch** 16,00 €
** Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe
Von David I. Kertzer. Darmstadt 2016.
Statt 38,00 €
vom Verlag reduziert 18,00 €
Von Kersten Knipp. Darmstadt 2018.
Statt 29,95 €
vom Verlag reduziert 15,00 €
Von Johannes Willms. München 2017.
Statt 26,95 €
vom Verlag reduziert 9,95 €
Produktion 1961-1989.
Statt 69,99 €
nur 39,99 €
Diverse Autoren. München 2018.
Statt 25,98 €*
nur 7,95 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis