0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Henry W. Sullivan. Calderón in deutschen und niederen Landen. Eine dreihundertjährige Rezeptionsgeschichte.

Berlin 2017.

14 x 22 cm, 703 S., geb.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten
* aufgehobener gebundener Ladenpreis


Versand-Nr. 1171631
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe

In seiner großen Untersuchung fächert Henry W. Sullivan zum ersten Mal die breite Rezeptions- und Wirkungsgeschichte von Calderóns Theater in Deutschland und den Niederlanden auf. Nicht nur auf die Werke von Lessing über Schopenhauer bis Wagner, sondern auch auf Musik, Kulturpolitik und ideologische Propaganda hatte er entscheidenden Einfluss. Dabei galt Calderón hierzulande immer auch als exotischer, gefeierter Repräsentant einer Tradition, die nach der Glaubensspaltung im Dreißigjährigen Krieg verloren schien. So zeigt sich Calderón nicht nur als spanischer, sondern als europäischer Dichter und Botschafter zwischen Süden und Norden.
Lahnstein 2020.
Originalausgabe 49,95 € als
Sonderausgabe** 14,95 €
** Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe
Illustriert von Jakob Hinrichs. Berlin ...
Originalausgabe 38,00 € als
Sonderausgabe** 18,00 €
** Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe
Von Tobias Allers. Berlin 2017.
Statt 29,95 €*
nur 9,95 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis
Von Sabine Durdel-Hoffmann, Anita ...
Statt 19,95 €*
nur 7,95 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis
Von Niklas Kämpargard. München 2017.
Statt 29,95 €*
nur 9,95 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis
Von Stefan Bollmann. München 2012.
Statt 16,95 €*
nur 6,95 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis

24 h Bestellannahme


Bestell-Telefon: 
(01806) 806 333

(pro Anruf 20 Cent aus dem Festnetz, Mobilfunk max. 60 Cent)

14 Tage Widerrufsrecht


Einkauf ohne Risiko

Kauf auf Rechnung


Einfach und bequem erst nach Erhalt der Ware zahlen

Versicherter Versand


Innerhalb von Deutschland mit der Deutschen Post AG