0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Aubrey Beardsley. A Catalogue Raisonné.

Von Linda Gertner Zatlin. Yale University Press 2016.

24,5 x 28,5 cm, 1104 S., 75 farb. und 1145 s/w-Abb, geb, 2 Bände im Schuber.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten


Versand-Nr. 764248
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe

Dies ist das erste Buch, das erhaltene Werke - insgesamt mehr als 1150, davon mehr als 50 bisher unveröffentlichte - des gefeierten und zugleich kontroversen Künstlers Aubrey Beardsley versammelt. Trotz seines frühen Todes im Alter von 25 Jahren, formte Beardsleys Werk den britischen Jugendstil. Seine Illustrationen, wahlweise offen grotesk, von zarter Schönheit oder herrlich obszön, beeinflussten zahlreiche Künstler aus aller Welt. Neben herausragenden Reproduktionen präsentiert Linda Gertner Zatlin Beardsleys doppelseitige Gemäde, Aquarelle und Gemälde im Hinblick auf deren materielle Geschichte, Provenienz, Themen, Motive, Symbolik und Rezeptionsgeschichte. Die Studie untersucht die subversive Herausforderung, die Beardsleys Werk für viktorianische Einschränkungen moralischer Art darstellte und leistet einen bemerkenswerten Beitrag zur Kunstgeschichte als Vermittlerin kulturellen Wandels. (Text engl.)

24 h Bestellannahme


Bestell-Telefon: 
(01806) 806 333

(pro Anruf 20 Cent aus dem Festnetz, Mobilfunk max. 60 Cent)

14 Tage Widerrufsrecht


Einkauf ohne Risiko

Kauf auf Rechnung


Einfach und bequem erst nach Erhalt der Ware zahlen

Versicherter Versand


Innerhalb von Deutschland mit der Deutschen Post AG