0 0

Paul Klees geheime Symbolik.

Von Brigitte Uhde-Stahl. Berlin 2018.

17 x 24 cm, 416 S., 32 farb. u. 90 s/w-Abb., geb.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten


Versand-Nr. 1090330
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe


Paul Klee erarbeitete ab 1912/13 ein komplexes Repertoire von Symbolen, die er bis zu seinem Tode verwendete. Mehrere seiner Äußerungen deuten darauf hin, dass sie dem Betrachter den Zugang zu den nicht mehr rational erfassbaren Inhalten seiner Werke ermöglichen sollten. Tatsächlich aber hielt Klee sie zeitlebens geheim. Lässt sich dieser Widerspruch auflösen? Die Interpreten erkannten als Symbole nur einige der gegenständlichen Motive, nicht aber die abstrakten Linien- und Flächenformen, die Farben und die Werknummern. Die Autorin entschlüsselte sie in jahrelanger detektivischer Kleinarbeit. Ihre Forschungsergebnisse mündeten in dieses Buch. Dabei werden zahlreiche Werke Klees umgedeutet oder neu interpretiert. Es ergeben sich tiefe Einblicke in den schöpferischen Prozess.
Von Thomas Biller. Darmstadt 2019.
Originalausgabe 49,95 € als
Sonderausgabe** 32,00 €
** Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe
Von Dorothea Mihm, Annette Bopp. 2017.
Statt geb. Originalausgabe 19,99 €
als Taschenbuch** 10,00 €
** Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe
Hg. Tel Aviv Museum of Art, ...
Statt 49,95 €*
nur 14,95 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis
Von Ken Mogi. Köln 2018.
20,00 €
Hg. Gerhart Söhn.
Statt 15,00 €*
nur 4,95 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis
Zürich 2003.
Statt 22,00 €*
nur 7,95 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis

24 h Bestellannahme


Bestell-Telefon: 
(01806) 806 333

(pro Anruf 20 Cent aus dem Festnetz, Mobilfunk max. 60 Cent)

14 Tage Widerrufsrecht


Einkauf ohne Risiko

Kauf auf Rechnung


Einfach und bequem erst nach Erhalt der Ware zahlen

Versicherter Versand


Innerhalb von Deutschland mit der Deutschen Post AG