0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Van Eyck. Meisterwerke im Detail. Vorzugsausgabe.

Von Annick Born, Maximilian P. J. Martens. Köln 2020.

24 x 32,5 cm, 256 S., 160 farb. Abb., geb., Leinen mit Schutzumschlag, im Leinenschuber.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten


Versand-Nr. 1185640
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe

Der altniederländische Meister Jan van Eyck revolutionierte in der ersten Hälfte des 15. Jahrhunderts die Gesetze der Malerei. Seine Werke wie der Genter Altar und das Arnolfini-Doppelporträt gehören zu den größten, bekanntesten und eindrucksvollsten Schätzen der Kunstgeschichte. Noch heute setzt Jan van Eycks Kunst Maßstäbe. Er vervollkommnete die Ölmalerei, die er innovativ einsetzte und deren Möglichkeiten er auf grandiose Weise ausreizte. Der Realismus seiner Darstellungen geht bis ins kleinste Detail: die Lichteffekte auf Rüstungen, Perlen und Edelsteinen, die täuschend echte Wiedergabe der stofflichen Beschaffenheit von Gewändern, die feine Ausgestaltung von Haut und Haaren. Seine Porträtierten erscheinen nahezu lebendig und seine Interieurs, Architekturen und Landschaften besitzen eine unfassbare Wirklichkeitstreue. Darüber hinaus liegt in seinen Bildern eine geheimnisvolle Symbolik, die sich in den vielen kleinen Details versteckt. Die Autoren nähern sich dem Faszinosum Jan van Eyck anhand verschiedener thematischer Schwerpunkte und betrachten eingehend dessen Leben, Werk und maltechnische Errungenschaften. Mit einem Beitrag von Luc Tuymans.
Hg. Till-Holger Borchert, Jan Dumolyn, ...
98,00 €
Von Annett Laube-Rosenpflanzer, Lutz ...
16,95 €
Von Jürgen Kaiser. Mit Fotografien von ...
50,00 €
Von Wolfgang Metternich. Darmstadt 2012.
Statt 39,90 €
vom Verlag reduziert 9,95 €
Hg. Elke Oberthaler, Sabine Pénot. ...
Statt 49,90 €*
nur 19,95 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis
Von David McKee.
17,99 €

24 h Bestellannahme


Bestell-Telefon: 
(01806) 806 333

(pro Anruf 20 Cent aus dem Festnetz, Mobilfunk max. 60 Cent)

14 Tage Widerrufsrecht


Einkauf ohne Risiko

Kauf auf Rechnung


Einfach und bequem erst nach Erhalt der Ware zahlen

Versicherter Versand


Innerhalb von Deutschland mit der Deutschen Post AG