0 0

Klassische Moderne ist ein Begriff der Stilkunde innerhalb der Kunstgeschichte und ihrer Nachbardisziplinen wie etwa Architektur und Design. Innerhalb weniger Jahrzehnte, zwischen der Jahrhundertwende bis zum Ausbruch des 2. Weltkrieges, revolutionierten Künstler, Architekten, Designer, auch Musiker, Theaterleute und Tänzer, die Künste.  

  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5
  6. ...
  7. 32

Ergebnisse einschränken:

 
Hg. Alexander Eiling u.a. Katalog, Städel Frankfurt a.M. 2024.
21,5 x 28 cm, 232 S., 188 farb. Abb., geb.
Versand-Nr. 1549316
 
49,90 €
 
Hg. Julia Wallner. Katalog, Arp Museum Bahnhof Rolandseck Remagen 2024.
17 x 24 cm, 280 S., 200 farb. Abb., pb.
Versand-Nr. 1549324
 
38,00 €
 
Hg. Ariane Coulondre. Katalog, Centre Pompidou Paris 2024.
19 x 27 cm, 320 S., 343 farb. Abb., geb.
Versand-Nr. 1548492
 
58,00 €
 
Hg. Jay Clarke, Jill Lloyd-Peppiatt. Katalog, Neue Galerie New York 2024.
23,5 x 28,5 cm, 208 S., 120 farb. Abb., geb.
Versand-Nr. 1491555
 
49,00 €
 
Hg. Gloria Köpnick, Rainer Stamm. Berlin 2024.
12 x 18 cm, 100 S., geb.
Versand-Nr. 1485768
 
16,00 €
 
Von Birgit Dalbajewa u.a. Dresden 2024.
22,5 x 28 cm, 288 S., 230 meist farb. Abb., pb.
Versand-Nr. 1550136
 
35,00 €
 
Von Philippe Clerc. München 2024.
19,5 x 25 cm, 248 S., 245 Abb., geb.
Versand-Nr. 1532839
 
49,00 €
 
Von Nicholas Fox Weber. Berlin 2018.
16,5 x 23,5 cm, 544 S., 125 Abb., geb.
Versand-Nr. 1430742
* aufgehobener gebundener Ladenpreis
 
Statt 48,00 €*
nur 9,99 €
 
Hg. Angela Lampe. Katalog, Centre Pompidou Paris 2022.
22,5 x 30 cm, 320 S., 300 farb. Abb., geb. deutsche Ausgabe.
Versand-Nr. 1346857
 
Statt 78,00 €
vom Verlag reduziert 25,00 €
 
Hg. Roman Zieglgänsberger, Annegret Hoberg u.a. Katalog, Lenbachhaus München ...
23,5 x 29 cm, 320 S., 235 farb. und 30 s/w-Abb., geb.
Versand-Nr. 1158350
* aufgehobener gebundener Ladenpreis
 
Statt 45,00 €*
nur 14,95 €
 
Hg. Wolfgang Meighörner, Tiroler Landesmuseen Betriebsgesellschaft. München ...
21 x 26 cm, 352 S., zahlr. farb. Abb., geb.
Versand-Nr. 1115596
* aufgehobener gebundener Ladenpreis
 
Statt 45,00 €*
nur 24,95 €
 
Hg. Raphaël Bouvier. Katalog, Fondation Beyeler Basel 2019.
27 x 31 cm, 302 S., farb. Abb., geb.
Versand-Nr. 1117009
 
Statt 60,00 €
vom Verlag reduziert 35,00 €
 
Hg. Yve-Alain Bois. London 2015.
3 Bände à 25,5 x 33 cm, 824 S., 656 farb. und s/w-Abb., geb. im Schuber.
Versand-Nr. 729310
* aufgehobener gebundener Ladenpreis
 
Statt 320,00 €*
nur 178,00 €
 
Barcelona 2010.
24,5 x 32 cm, 398 Seiten, 570 meist farb. Abb., geb.
Versand-Nr. 639540
* aufgehobener gebundener Ladenpreis
 
Statt 268,00 €*
nur 99,00 €
 
Von Jacques Dupin. Paris 1984.
26,5 x 34 cm, 192 S., farb. Abb., lim. (2700 Expl.), num., Leinen, Schutzumschlag, Pappschuber, mit 2 Original-Holzschnitten.
Versand-Nr. 560782
* aufgehobener gebundener Ladenpreis
 
Statt 230,00 €*
nur 59,00 €
 
Von Jacques Dupin. Paris 2001.
26 x 32,5 cm, 240 S., Abb., Leinen, Pappschuber, Schutzumschlag, mit 2 Original-Holzschnitten.
Versand-Nr. 565733
* aufgehobener gebundener Ladenpreis
 
Statt 230,00 €*
nur 99,00 €
 
Hg. Ingo F. Walther. Sonderausgabe Köln 2023.
14 x 20 cm, 784 S., 1000 meist farb. Abb., geb.
Versand-Nr. 332607
** Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe
 
Originalausgabe 39,95 € als
Sonderausgabe** 20,00 €
 
Von Jacques Dupin. Paris 1991.
26 x 32,5 cm, 241 S., farb. Abb., lim. (2000 Expl.), num., Leinen, Schutzumschlag, Pappschuber, mit 2 Original-Holzschnitten.
Versand-Nr. 115495
* aufgehobener gebundener Ladenpreis
 
Statt 230,00 €*
nur 59,00 €
 
Von Sabine Rewald. Hg. Nathalie Frensch, Christiane Lange. Katalog, ...
22 x 25 cm, 178 S., 100 farb. Abb., geb.
Versand-Nr. 1379232
 
38,00 €
 
Mit Texten von Thilo Bock, Elke Heidenreich, Rolf Jessewitsch, u.a. Berlin 2021.
18 x 25 cm, 176 S., 100 Abb., geb., mit Grafik von Michael Hahn, Letterpress-Druck, individuell handkoloriert, Auflage 50 Ex., 12 x 22 cm, signiert ...
Versand-Nr. 1310224
 
68,00 €
 
Von Bruno Ernst. Köln 2021.
23 x 30 cm, 160 S., zahlr. Abb., geb.
Versand-Nr. 1219537
 
30,00 €
 
Hg. Evamarie Blattner, Bernd Desinger u.a. Tübingen 2015.
21 x 22 cm, 108 S., 81 s/w-Abb., geb.
Versand-Nr. 753017
 
19,80 €
 
Hg. Rainer Metzger. Köln 2024.
21 x 26 cm, 96 S., geb.
Versand-Nr. 1213105
 
15,00 €
 
Hg. Stephan Dröschel. Katalog, Das Kleine Grosz Museum Berlin 2024.
20 x 27,5 cm, 292 S., Abb., geb.
Versand-Nr. 1566407
 
35,00 €

  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5
  6. 6
  7. 7
  8. 8
  9. 9
  10. ...
  11. 32

Klassische Moderne ist ein Begriff der Stilkunde innerhalb der Kunstgeschichte und ihrer Nachbardisziplinen wie etwa Architektur und Design. Innerhalb weniger Jahrzehnte, zwischen der Jahrhundertwende bis zum Ausbruch des 2. Weltkrieges, revolutionierten Künstler, Architekten, Designer, auch Musiker, Theaterleute und Tänzer, die Künste

Als internationale Bewegung mit europäischem Schwerpunkt, wurde in den Zentren der Metropolen oder auch in den Künstlerkolonien außerhalb, nach Wahrheit in der Kunst und dem künstlerischen Ausdruck gesucht. Diverse Strömungen sind hier zu nennen, von Dada und Surrealismus über Blauen Reiter, Expressionismus bis zu Bauhaus und Neue Sachlichkeit, um nur einige zu nennen. Ob in Paris oder Wien oder Berlin - in den Zentren wurde experimentiert und diskutiert und vor allem jene Moderne erfunden, die den heutigen Kunstbegriff (Klassische Moderne) entscheidend geprägt hat. Erster Weltkrieg, Weimarer Republik, die »Goldenen Zwanziger« - die große Zeit der europäischen Metropolen, der Industrialisierung, des gesellschaftlichen und kulturellen Umschwungs. Auf die immer deutlicher wahrnehmbare Stimmungsmache für den Krieg reagierten die Künstler auf ihre Weise, wie z.B. Frans Masereel mit »Wir haben nicht das Recht zu schweigen« - bis der große, vernichtende »Rundumstreich« der Nazis alle Kultur und Kunst instrumentalisierte und/oder verhetzte.

Alles zu diesem Thema finden Sie in unserer Rubrik der Klassischen Moderne, ein umfangreiches Angebot: Monografien, Sammelbände, Kataloge aktueller und vergangener Ausstellungen ebenso wie manch ein gesuchtes, vergriffen geglaubtes Kunstbuch. In dieser Epoche klingen die ganz großen Namen an, darunter Pablo Picasso, Georges Braque, Franz Marc, Paul Klee und viele mehr. Klassische Bildbände stehen neben Künstlerbiografien und eigenen Schriften der Künstler, professionell interessierte Leser kommen ebenso auf ihre Kosten wie Liebhaber und Sammler - unter der Rubrik

Klassische Moderne.