0 0

Von Größe und Grazie. Maillol und Sintenis.

Hg. Katja Baumhoff u.a. Katalog, Sammlung Oskar Reinhart Winterthur 2024.

21 x 22 cm, 144 S., 100 farb. Abb., pb.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten


Lieferbar
Versand-Nr. 1532812
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe


Aristide Maillols (1861 - 1944) ruhig harmonisches Meisterwerk »La Méditerranée« wird im Kontext seines Oeuvres und im Zusammenspiel mit dem Werk der angesagtesten deutschen Bildhauerin der Zwanziger Jahre Berlins betrachtet: Renée Sintenis (1888 - 1965). Neben gegenseitiger Wertschätzung und erstaunlich verwandter Projekte verband beide der gemeinsame Mäzen - Harry Graf Kessler. Einst für den unsteten Weltbürger Harry Graf Kessler geschaffen, verzauberte die monumentale Figur Maillols »La Méditerranée« die kulturellen Eliten. Der Band zeichnet anhand ausgewählter Objekte aus Maillols Oeuvre die Entwicklung und Nachwirkung dieser Skulptur nach und vollführt einen kontrastreichen Dialog mit den meist kleinformatigen Tierplastiken, weiblichen Aktfiguren, Radierungen und Grafiken einer der wichtigsten deutschen Bildhauerinnen der klassischen Moderne - Renée Sintenis.