0 0

Wahn der Malerei.

Von Klaus Fußmann. München 2005.

22 x 14,5 cm, 431 S., 92 Abb.in Farbe, pb. signiert

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten
* aufgehobener gebundener Ladenpreis


Lieferbar
Versand-Nr. 318132
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe


Klaus Fußmann ist einer der renommiertesten und erfolgreichsten zeitgenössischen deutschen Maler. In seinen Texten setzt er sich mit entscheidenen Fragen der heutigen Kunst auseinander und reflektiert auch über seine eigenen Werke. »Rundheraus gesagt: ein Glücksfall. Denn Fußmann ist nicht nur ein wichtiger und bedeutender Maler, sondern auch ein des Wortes mächtiger Autor.« (Günter Kunert in der FAZ).
Hg. Tobias G. Natter. Köln 2018.
Originalausgabe 150,00 € als
Sonderausgabe** 20,00 €
** Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe
Katalogbuch, Ostholstein-Museum Eutin ...
10,00 €
Replik. Original im Musée de l’Homme, ...
159,00 €
Von Richard Wilhelms. Köln 2011.
Originalausgabe 19,50 € als
Sonderausgabe** 6,95 €
** Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe
Hans Bund
Statt 9,95 €
nur 1,00 €

24 h Bestellannahme


Bestell-Telefon: 
(01806) 806 333

(pro Anruf 20 Cent inkl. MwSt.)

14 Tage Widerrufsrecht


Einkauf ohne Risiko

Kauf auf Rechnung


Einfach und bequem erst nach Erhalt der Ware zahlen

Versicherter Versand


Innerhalb von Deutschland mit der Deutschen Post AG