0 0

Miron Schmückle. Flesh for Fantasy.

Von Philipp Demandt. Katalog, Städel Museum Frankfurt am Main 2024.

24,6 x 31,6 cm, 148 S., 64 Abb., geb.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten


Versand-Nr. 1533681
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe


Der rumänisch-deutsche Künstler Miron Schmückle gehört zu den singulären Protagonisten der Gegenwartskunst. Aufgewachsen in Rumänien unter Ceauescu, träumte er sich bereits als Kind in andere Welten, die durch den Eisernen Vorhang unerreichbar schienen. Schmückles einzigartig kohärenter Bilderkosmos war von Anfang an mit der Vorstellung von Urwald und Dschungel verbunden und oszilliert zwischen feinmalerischem Hyperrealismus und unverstelltem Eskapismus, präziser Naturbeobachtung und überbordender Vorstellungskraft. Die geradezu wissenschaftlich-botanische Herangehensweise täuscht über die Tatsache hinweg, dass seine komplexen Schöpfungen nicht der Natur entsprungen sind, sondern der Fantasie. In Schmückles faszinierenden Mischwesen aus Pflanzen- und Tierwelt verschmelzen Duft und Gift, Schönheit und Vergänglichkeit, Anatomie und Sexualität zu einem ebenso überzeitlichen wie aus der Zeit gefallenen Gesamtwerk zwischen Wahrheit und Erfindung. Die Monografie umfasst die Arbeiten der letzten 15 Jahre und gibt in einem Interview zwischen dem Künstler und Kunsthistoriker und Journalisten Simon Elson Einblicke in Thematik, Konzept und Technik. (Text dt., engl., rum.)
Von J.R.R. Tolkien. Hg. Christopher ...
Mängelexemplar. Statt 14,00 €
nur 6,99 €
Von J.R.R. Tolkien. Hg. Christopher ...
Mängelexemplar. Statt 14,00 €
nur 6,99 €
Phillip Pullman
Statt geb. Originalausgabe 68,00 €
als Taschenbuch** 19,99 €
** Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe
Von Hannah Kaner. München 2024.
18,00 €
Peter Greenaway. 1991.
Statt 16,99 €
nur 9,99 €