0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Wörterbuch des Aberglaubens

Von Dieter Harmening. Ditzingen 2005.

9,6 x 15,2 cm, 500 S., geb.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten


Versand-Nr. 320269
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe

Dieter Harmening, führender Wissenschaftler in Sachen Aberglauben, legt in seinem Wörterbuch besonderen Wert auf eine kritische Sichtung des Quellenmaterials. Er betont die Verbindung des Aberglaubens zur Antike und zur christlichen »Hochreligion«, und eröffnet eine bei aller Faszination kritische Perspektive, wenn er der magischen Denkweise den Rang eines Wissens zugesteht, ihrem unaufgeklärten Geisterglauben aber auch die Schuld an sozialen Katastrophen wie dem Hexenwahn zuweist.

24 h Bestellannahme


Bestell-Telefon: 
(01806) 806 333

(pro Anruf 20 Cent aus dem Festnetz, Mobilfunk max. 60 Cent)

14 Tage Widerrufsrecht


Einkauf ohne Risiko

Kauf auf Rechnung


Einfach und bequem erst nach Erhalt der Ware zahlen

Versicherter Versand


Innerhalb von Deutschland mit der Deutschen Post AG