0 0

Carl Barks. Calgary Eye Opener.

Berlin 2020.

23 x 30,5 cm, 232 S., durchg. farb. Abb., geb.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten


Lieferbar
Versand-Nr. 1193406
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe


Carl Barks war einer der bedeutendsten Comic-Künstler des 20. Jahrhunderts. Der »Vater der Ducks« erfand eine ganze Famillie für Donald Duck und prägte die Welt der Enten wie kein Anderer. Zu Beginn seiner Zeichnerkarriere beschäftigte er sich indes mit ganz anderen Themen: Von 1928 bis 1935 schuf Barks für das Herrenmagazin »Calgary Eye-Opener« Hunderte freizügiger Cartoons und Karikaturen. In diesem hochwertig ausgestatteten Band sind erstmals in Deutschland sämtliche Werke aus dem »Calgary Eye-Opener« abgedruckt, kommentiert und im historischen Kontext erklärt von Barks-Experte Geoffrey Blum. Der auf 999 Exemplare limitierte Band stellt eine Ergänzung zur »Carl Barks Collection« dar und reiht sich optisch in diese Gesamtausgabe ein.

24 h Bestellannahme


Bestell-Telefon: 
(01806) 806 333

(pro Anruf 20 Cent inkl. MwSt.)

14 Tage Widerrufsrecht


Einkauf ohne Risiko

Kauf auf Rechnung


Einfach und bequem erst nach Erhalt der Ware zahlen

Versicherter Versand


Innerhalb von Deutschland mit der Deutschen Post AG