0 0

Das Land meiner Väter.

Die deutsch-amerikanische Geschichte meines Großvaters Kurt Wolff. Von Alexander Wolff. Köln 2021.

13,5 x 21 cm, 480 S., Leseband, geb.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten


Lieferbar, nur noch wenig Artikel verfügbar
Versand-Nr. 1450166
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe


Kurt Wolff war einer der renommiertesten Verleger des 20. Jahrhunderts. Er veröffentlichte u. a. die Werke von Franz Kafka, Joseph Roth, Georg Trakl, Franz Werfel, Karl Kraus und Boris Pasternak. Seine außergewöhnliche Lebensgeschichte und die seiner Familie erzählt nun sein Enkel Alexander Wolff. Während Kurt gemeinsam mit seiner zweiten Frau Helene in Frankreich, Italien und schließlich in New York auf der Flucht vor den Nazis war, diente sein eigener Sohn aus erster Ehe, Niko, in der Wehrmacht. Nikos Mutter Elisabeth entstammt der Merck-Dynastie, eine Herkunft, die die jüdischen Wurzeln ihres Sohnes gut kaschierte. Um seine spannende Familiengeschichte endlich zu verstehen, zog Alexander Wolff für ein Jahr nach Berlin und lernte auch den Umgang der Deutschen mit ihrer Vergangenheit kennen.
Von Alexander Adams. München 2023.
12,00 €
Von Wolfram Eilenberger. Stuttgart 2019.
Statt geb. Originalausgabe 25,00 €
als Taschenbuch** 14,00 €
** Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe
Von Reiner Lehberger. Hamburg 2018.
Statt 24,00 €*
nur 9,99 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis
Von Axel Hacke. Illustriert von Michael ...
Mängelexemplar. Statt 16,00 €
nur 9,95 €
Von Thomas Medicus. Berlin 2020.
Mängelexemplar. Statt 26,00 €
nur 9,99 €
Von Michael Kater. Darmstadt 2021.
Statt 42,00 €
vom Verlag reduziert 19,95 €