0 0

Einhorn, Phönix, Drache. Woher unsere Fabeltiere kommen.

Von Josef H. Reichholf. Frankfurt am Main 2015.

12,5 x 19 cm, 304 S., pb.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten


Lieferbar, nur noch wenig Artikel verfügbar
Versand-Nr. 1393448
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe


Lebendige Legenden - Von der Wirklichkeit unserer Fabeln und Mythen Wie wirklich sind unsere Fabelwesen? Woher kommen sie und welche Mythen wurden um sie gestrickt? Anhand altüberlieferter Sagen und Märchen unterschiedlichster Kulturen und mit einem verblüffend großen zoologischen Fachwissen geht Josef H. Reichholf der Sache anhand der drei geheimnisvollsten Fabeltiere auf den Grund: Das Einhorn, sagenhaftes Tier der Antike, ist zoologischen Diagnosen zufolge ein reales Tier, dem später mythische Eigenschaften angedichtet wurden. Der Phönix, auferstanden in Herrlichkeit aus der Asche, hat seinen Ursprung im Flamingo. Und der feuerspeiende Drache war niemals ein Tier, sondern Mensch!Eine faszinierende Reise durch die Zeit, Mythologie und Naturgeschichte.
Von Rolf G. Renner. Köln 2022.
15,00 €
Von Bernhard Judex. München 2010.
Statt 19,95 €*
nur 7,99 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis
Von Kim de l’Horizon. Köln 2022.
24,00 €
Von Stefan Bursche. München 1974.
Statt 38,00 €*
nur 9,95 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis