0 0

Brüder Grimm. Kinder- und Hausmärchen. Ausgabe 1825. Cabra-Leder.

Hg. Axel Winzer. Berlin 2022.

11,5 x 16 cm, 415 S., geb.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten


Lieferbar, nur noch wenig Artikel verfügbar
Versand-Nr. 1399306
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe


Die Jubiläumsausgabe in der Luxusedition: Grimms Kinder- und Hausmärchen mit sieben Illustrationen von Ludwig Emil Grimm: Die berühmte Kleine Ausgabe von 1825 in neuer, definitiver Textfassung. Diese Auflage war ein Meilenstein in der Geschichte der berühmten Märchensammlung der Grimms. Wilhelm Grimm wählte die seiner Ansicht nach 50 besten und unterhaltsamsten Texte aus und ließ sie von seinem jüngeren Bruder Ludwig Emil illustrieren. Inspiriert hatte ihn dazu eine englische Übersetzung, die vor genau hundert Jahren, im Dezember 1822, in London erschienen war und die ein spontaner Bestseller wurde. Grimms Kleine Ausgabe von 1825 schrieb Buch- und Literaturgeschichte. Sie steht am Beginn einer neuen Ära und bietet uns zugleich die letzte Gelegenheit, Grimms Märchen noch einmal in der Frische der Anfangszeit zu erleben. Noch sind die Sätze nichts so perfekt austariert und rund geschliffen wie in den Fassungen der Spätzeit, die das Ergebnis vielfacher redaktioneller Überarbeitungen sind. Mit ausführlichem, illustrierten Nachwort und editorischem Anhang.
Katalog deutsche Ausgabe.
59,00 €
Übersetzt und mit einem Vorwort von ...
32,00 €
Texte von Harald Wolter-von dem ...
Statt 200,00 €*
nur 78,00 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis
Produktion 1965.
Statt 39,99 €
nur 29,99 €
Produktion 2016.
Statt 17,99 €
nur 9,99 €