0 0

Rue de Paradis. Luc Verlains fünfter Fall.

Von Alexander Oetker. Hamburg 2021.

13,5 x 21 cm, 288 S., pb.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten


Lieferbar
Versand-Nr. 1397109
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe


In der Rue de Paradis, einer Straße zwischen Ozean und Austernbucht, gerät Luc Verlain in ein Dickicht aus Lügen, Neid und lange gehüteten Geheimnissen. Bei einer schweren Sturmflut wird in einem kleinen Ort auf der Halbinsel Cap Ferret eine ganze Straße Opfer der Wassermassen, auch eine alte Frau stirbt in jener Nacht. Tatsächlich hätte hier, in der Rue de Paradis, nie gebaut werden dürfen. Nun müssen alle Häuser weg und die Bewohner umgesiedelt werden, aus ihrem Idyll am Ende der Welt. Luc Verlain soll in der aufgeheizten Stimmung vermitteln - und findet sich bald in seinem kniffligsten Fall wieder, genau in der Nacht, in der eine neue Sturmflut droht: Der Bürgermeister des Dorfes treibt tot im Wasser. War der Mord an ihm die Rache des Enkels der Toten aus der Sturmnacht? Oder ist einer der Menschen schuldig, deren Häuser abgerissen werden? Bald wird klar: Der reiche Politiker hatte nur noch Feinde in der Rue de Paradis. Ausgerechnet in Frankreichs schönster Straße gerät Luc Verlain in ein Dickicht aus Lügen, Neid und wohlgehüteten Geheimnissen: Bei einer schweren Sturmflut wird in einem kleinen Ort an der Atlantikküste eine Straße vom Wasser stark beschädigt. Die Rue de Paradis hätte nie bebaut werden dürfen. Nun sollen die Anwohner gegen ihren Willen umgesiedelt werden. Luc Verlain soll vermitteln - und findet sich bald in seinem kniffligsten Fall wieder. Nicht nur gibt es eine bei dem Unglück verunfallte Tote, sondern man findet auch den Bürgermeister des Ortes leblos. Ermordet.
Von Sue und Wilfried Schwerin von ...
Statt 34,00 €*
nur 9,95 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis
Von Christian Rach. München 2019.
Statt 24,99 €
vom Verlag reduziert 3,99 €
Von Jill McGown. Köln 2019.
Statt geb. Originalausgabe 18,00 €
als Taschenbuch** 12,00 €
** Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe
Stuttgart 2020.
Originalausgabe 16,95 € als
Sonderausgabe** 9,99 €
** Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe
Hg. Tini Haffmans. 2022.
12,95 €

24 h Bestellannahme


Bestell-Telefon: 
(01806) 806 333

(pro Anruf 20 Cent inkl. MwSt.)

14 Tage Widerrufsrecht


Einkauf ohne Risiko

Kauf auf Rechnung


Einfach und bequem erst nach Erhalt der Ware zahlen

Versicherter Versand


Innerhalb von Deutschland mit der Deutschen Post AG