0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Der spukende Sarg. Wahrhaftige Geschichten von Gespenstern, Poltergeistern und anderen seltsamen Erscheinungen.

Von Lothar Bechler, Michael Kirchschlager. Köln 2017.

12,5 x 19 cm, 256 S., zahlr. Abb., geb.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten
** Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe


Versand-Nr. 1007106
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe

In alten Chroniken und seltenen Büchern haben die Autoren seltsame Funde gemacht und hier die merkwürdigsten Spuk- und Gespenstergeschichten aus Ost- und Mitteldeutschland zusammengetragen. Da wird vom teuflischen Succubus erzählt, vom kopflosen Hafermäher, von der Weißen Frau der Hohenzollern, vom Kobold zu Leipzig, vom Poltern in Saalfeld, vom spukenden Sarg, der uns das Gruseln lehrt. Echte, wahrhaftige Geschichten zeugen vom Geisterglauben vergangener Jahrhunderte. Andere Erzähler kämpfen gegen die Hirngespinste an. Beides geht unter die Haut und lässt uns schaudern und staunen.
Von Theresa Cheung. Köln 2018.
6,95 €
Gelesen von Christian Berkel. Freiburg ...
Statt 19,95 €
nur 9,95 €
Von Arne Jysch. Nach dem Roman von ...
20,00 €
Hg. Peter D. G. Brown. München 2005.
Statt 98,00 €*
nur 19,99 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis
Hg. Dietrich Weber. Köln 2017.
4,95 €
Von Hildegard Hogen. Mannheim 2013.
5,00 €

24 h Bestellannahme


Bestell-Telefon: 
(01806) 806 333

(pro Anruf 20 Cent aus dem Festnetz, Mobilfunk max. 60 Cent)

14 Tage Widerrufsrecht


Einkauf ohne Risiko

Kauf auf Rechnung


Einfach und bequem erst nach Erhalt der Ware zahlen

Versicherter Versand


Innerhalb von Deutschland mit der Deutschen Post AG