0 0

Oscar Wilde. Das Bildnis des Dorian Gray.

Ditzingen 2010.

12 x 19 cm, 350 S., Lesebändchen, Leinen.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten


Lieferbar, nur noch wenig Artikel verfügbar
Versand-Nr. 1037099
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe


Für seinen einzigen Roman nimmt Oscar Wilde das alte Motiv des Doppelgängers auf und gibt ihm eine besondere Wendung: Der junge, reiche Dorian Gray besitzt ein Porträt, das statt seiner altert. Während er sich hemmungslos allen Arten von Vergnügen und Ausschweifungen hingibt und schließlich zum Mörder wird, behält er seine Jugend und Schönheit, sein Porträt aber nimmt mehr und mehr Züge des Verfalls und der Grausamkeit an. Wie Wildes Theaterstücke ist der Roman geprägt von geistreichen Dialogen; einige der Bonmots der Figuren sind berühmt geworden. Nach dem Erscheinen der Erstfassung wurde der Roman, der heute zu den Klassikern der Moderne zählt, als unmoralisch, ja skandalös empfunden.
Hg. Rainald Simon. Ditzingen 2014.
Statt 34,95 €
vom Verlag reduziert 9,95 €
Hg. Volker Meid. Ditzingen 2015.
Statt 24,95 €
vom Verlag reduziert 9,95 €
Hg. Heinrich Detering. Ditzingen 2012.
Statt 24,95 €
vom Verlag reduziert 9,95 €
Ditzingen 2011.
Statt 34,95 €
vom Verlag reduziert 9,95 €
Ditzingen 2010.
Statt 19,95 €
vom Verlag reduziert 9,95 €
Produktion 1951 - 1986.
Statt 149,99 €
nur 49,99 €

24 h Bestellannahme


Bestell-Telefon: 
(01806) 806 333

(pro Anruf 20 Cent aus dem Festnetz, Mobilfunk max. 60 Cent)

14 Tage Widerrufsrecht


Einkauf ohne Risiko

Kauf auf Rechnung


Einfach und bequem erst nach Erhalt der Ware zahlen

Versicherter Versand


Innerhalb von Deutschland mit der Deutschen Post AG