0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Auguste Renoir (1841 - 1919). Frühstück der Ruderer (1881).

DIETZ-Giclée auf Leinwand, im Siebdruck veredelt.

Größe komplett ca. 61 x 79 cm, gerahmt mit braun-goldener Echtholzleiste, limitierte Auflage 990 Exemplare.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten


Lieferbar
Versand-Nr. 1280090
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe

In einem enthusiastischen Brief schrieb Duncan Phillips über den Erwerb des Bildes: »Die Philipps Collection ist nun der Besitzer eines der weltweit großartigsten Kunstwerke!«. Der Einkauf verdeutlicht das Verhandlungsgeschick des Sammlers. Der berühmte Kunsthändler Joseph Durand-Ruel wollte ursprünglich das Bild nur unter der Auflage verkaufen, dass es in einem bedeutenden Museum präsentiert wird. Renoir porträtierte auf diesem Gruppenbild seinen engsten Freundeskreis. An dem üppig gedeckten Tisch sieht man links die zukünftige Ehefrau Renoirs Aline Charigot mit ihrem Terrier spielend. Ihr gegenüber sitzt rücklings auf einem Stuhl der Maler Gustave Caillebotte. Hinter ihr lehnt Alphonse Fournaise, der Sohn des Restaurantbesitzers. Sein Blick führt den Betrachter in die Bildtiefe und zum Terrassenende. Dort ist der Dichter Jules Laforgue in ein Gespräch mit dem Bankier und Zeitungsherausgeber Charles Ephrussi vertieft. Dieser schaut halb an seinem Gesprächspartner vorbei. Seine Augen schweifen in die Ferne, zu den weißen Segeln, die auf dem Fluss treiben. Als Momentaufnahme vereint Renoir Landschaft, Portrait und Stillleben zu einem Meisterwerk des Impressionismus. Dieser Dietz-Giclée-Druck aus dem »Tempel des Kunstdrucks« hat die Aura des Originals: Das digitale Bild diente als »Rohling«, welcher durch jahrzehntelange handwerkliche und künstlerische Erfahrung und Arbeit eine im Siebdruck veredelte Oberfläche erhielt. Die Einbeziehung moderner Technik ermöglicht es, hochwertige Gemälde-Reproduktionen zu relativ günstigen Preisen anzubieten. (Original: Phillips Collection, Washington).

24 h Bestellannahme


Bestell-Telefon: 
(01806) 806 333

(pro Anruf 20 Cent aus dem Festnetz, Mobilfunk max. 60 Cent)

14 Tage Widerrufsrecht


Einkauf ohne Risiko

Kauf auf Rechnung


Einfach und bequem erst nach Erhalt der Ware zahlen

Versicherter Versand


Innerhalb von Deutschland mit der Deutschen Post AG