0 0

William-Adolphe Bouguereau. Der erste Kuss / Amor und Psyche (1889).

Dietz-Giclée auf Leinwand, im Siebdruck veredelt.

Format mit Rahmen ca. 68 x 44 cm, gerahmt mit goldener Echtholzleiste, limitierte Auflage: 990 Exemplare

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten


Lieferbar
Versand-Nr. 1408526
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe


William-Adolphe Bouguereau (1825-1905) ist der letzte große Klassizist. Er studierte an der École des Beaux-Arts in Paris. 1850 wurde er mit dem renommierten Prix de Rome ausgezeichnet, der mit einem dreijährigen Aufenthalt in der Villa Medici in Rom verbunden war. Vor Ort widmete er sich dem Studium der Meisterwerke der Renaissance und der Antiken. Er ist berühmt für seine präzise Menschendarstellung. Seine wunderschönen Körper fängt der Maler inmitten einer eleganten Bewegung ein, die er in pastosen Farben ausgeführt vor ätherischen Hintergründen zeigt. Als Vorlage für das Ölgemälde diente Bouguereau die um 1732 entstandene Marmorgruppe des römischen Bildhauers Filippo della Valle, die im 19. Jahrhundert durch zahlreiche Terrakotta-Kopien bekannt war. Wie auf dem Gemälde sind die mythologischen Figuren als Kinder gestaltet, die sich behutsam umarmen. Zärtlich gibt Amor der Psyche einen Kuss auf die Wange. Bouguereau versetzt die Szene in den Himmel. Die weichen Wolken sind zugleich fest genug, um das junge Paar zu tragen. Psyche ist mit Schmetterlingsflügeln zu sehen, denn ihr Name steht im Griechischen für Schmetterling. Die große Schönheit der Psyche verärgerte Venus. Aus Rache sollte Amor dafür sorgen, dass sie sich in eine abscheuliche Kreatur verliebt. Zum Ärger der Venus verliebt sich aber stattdessen Amor selbst unsterblich in Psyche. Er überwindet alle Hindernisse und Psyche wird am Ende die Unsterblichkeit der Götter zuteil. Das Gemälde befindet sich heute in einer Privatsammlung. Dieser Dietz-Giclée-Druck aus dem »Tempel des Kunstdrucks« hat die Aura des Originals: Das digitale Bild diente als »Rohling«, welcher durch jahrzehntelange handwerkliche und künstlerische Erfahrung und Arbeit eine im Siebdruck veredelte Oberfläche erhielt. Die Einbeziehung moderner Technik ermöglicht es, hochwertige Gemälde-Reproduktionen zu relativ günstigen Preisen anzubieten.

24 h Bestellannahme


Bestell-Telefon: 
(01806) 806 333

(pro Anruf 20 Cent inkl. MwSt.)

14 Tage Widerrufsrecht


Einkauf ohne Risiko

Kauf auf Rechnung


Einfach und bequem erst nach Erhalt der Ware zahlen

Versicherter Versand


Innerhalb von Deutschland mit der Deutschen Post AG