0 0

Bud Powell. Strictly Powell. CD.

2016

1 CD, Spielzeit 40 Min.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten


Lieferbar
Versand-Nr. 1011120
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe


Bud Powell zählt zu den bekanntesten Pianisten des Jazz und gilt als Mitbegründer des modernen Jazzklaviers. Schon in seiner Jugend traf er auf Musiker wie Charlie Parker und Dizzy Gillespie und lernte Thelonious Monk kennen, mit dem ihn eine lebenslange Freundschaft verband. Anschließend spielte er mit Sonny Rollins oder auch Miles Davis zusammen und entwickelte seinen einzigartigen Stil. So besaßen seine Improvisationen einen faszinierenden und mitreißenden Sound, in Verbindung mit einer aggressiven aber technisch perfekten Rhythmik. Besonders seine Virtuosität begeisterte dabei das Publikum. Das Album »Strictly Powell« nahm der Pianist gemeinsam mit dem Bassisten George Duvivier sowie dem Schlagzeuger Art Taylor in der Formation des »The Bud Powell Trio« im Jahr 1957 auf. Hier interpretieren sie Kompositionen von Powell, aber auch Jazzstandards wie »Over the Rainbow« von Harold Arlen. (Lush Life, Coscrane, Over the Rainbow u.a.)
Von Gerhard Augst. Hildesheim 2021.
Originalausgabe 19,80 € als
Sonderausgabe** 9,95 €
** Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe
1970/1997.
Statt 14,99 €
nur 7,99 €
1966-1991/2019.
Statt 16,99 €
nur 7,99 €
2011
Statt 19,95 €
nur 5,99 €

24 h Bestellannahme


Bestell-Telefon: 
(01806) 806 333

(pro Anruf 20 Cent aus dem Festnetz, Mobilfunk max. 60 Cent)

14 Tage Widerrufsrecht


Einkauf ohne Risiko

Kauf auf Rechnung


Einfach und bequem erst nach Erhalt der Ware zahlen

Versicherter Versand


Innerhalb von Deutschland mit der Deutschen Post AG