0 0

Bryan Ferry Bitter-Sweet (Deluxe Edition). CD.

2018.

CD, 13 Titel, Digibook Hardcover.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten


Lieferbar
Versand-Nr. 1377388
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe


Bryan Ferry meldete sich 2018 mit einem neuen Album zurück. »Bitter-Sweet« heißt das 16. Solowerk des britischen Sängers und Songschreibers und Roxy-Music-Gründungsmitglieds, der Nachfolger von »Avonmore« aus dem Jahr 2014. Wie bereits sein Album »The Jazz Age« (2012) entstand »Bitter-Sweet« zusammen mit dem Bryan Ferry Orchestra. Außerdem wurde es stark von Ferrys Arbeit am Soundtrack zur deutschen historischen Krimiserie »Babylon Berlin« inspiriert, die in den 1920er-Jahren spielt. Deshalb findet man auf »Bitter-Sweet« auch musikalische Stile aus dieser Zeit, darunter Ragtime, Blues und Jazz. Interpretiert werden neben Ferrys Solosongs auch bekannte Roxy-Music-Klassiker, zum Beispiel »While My Heart Is Still Beating«, »Sign Of The Times«, »Bitter Sweet«, »Limbo« und »Dance Away«. Anders als »The Jazz Age« befinden sich auf »Bitter-Sweet« neben Instrumentalstücken auch insgesamt acht Vocaltracks. Ein Jazzalbum mit Coversongs aus dem eigenen Katalog, Moderne und Vergangenheit unter einem Hut. Selten ist das so gut gelungen wie auf Bryan Ferrys »Bitter-Sweet«.
Von John Atkinson. Hamburg 2019.
10,00 €
Von Karl Ove Knausgård. München 2022.
15,00 €
Von Peter Snow, Ann Macmillan. Hamburg ...
Statt 29,95 €*
nur 9,95 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis
Für Haushalt und Werkstatt.
4,99 €
2016.
Statt 29,99 €
nur 14,99 €
Hg. Carsten Pfeiffer. Mit 26 ...
15,00 €

24 h Bestellannahme


Bestell-Telefon: 
(01806) 806 333

(pro Anruf 20 Cent inkl. MwSt.)

14 Tage Widerrufsrecht


Einkauf ohne Risiko

Kauf auf Rechnung


Einfach und bequem erst nach Erhalt der Ware zahlen

Versicherter Versand


Innerhalb von Deutschland mit der Deutschen Post AG