0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Telemann & die Leipziger Oper. CD.

Jan Kobow, United Continuo Ensemble. 2011.

1 CD, 1 Std. 19 Min., DDD.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten


Versand-Nr. 1162853
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe

Die 1692 gegründete Leipziger Oper war eines der ersten öffentlichen Opernhäuser in Deutschland. In ihrem Orchester verdienten sich namhafte Komponisten wie Telemann und Heinichen ihre ersten musikalischen Sporen. Lange dachte man, vom Repertoire hätten sich lediglich die Libretti erhalten, bis zahlreiche Stücke in der Sammlung »Musicalische Rüstkammer« als Ausschnitte aus Leipziger Opern von Telemann, Keiser und anderen identifiziert wurden. Die Stücke bestechen durch eine ausgesprochen eingängige Melodik und zum Teil recht deftige, freche Texte. Der Tenor Jan Kobow stieg für uns in die »Rüstkammer« und erfreut uns mit bislang unbekannten Schätzen der frühen deutschen Oper.
Nobuko Imai. 2008.
Statt 19,99 €
nur 5,99 €
München 2015.
Statt 69,95 €
nur 29,95 €
Von Roderick Cave, Sara Ayad. Hildesheim ...
Statt 34,00 €*
nur 9,95 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis
Von Florian Fickel. Illustriert von ...
15,00 €
Von Marius Vachon. Köln 2019.
Originalausgabe 39,95 € als
Sonderausgabe** 14,95 €
** Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe

24 h Bestellannahme


Bestell-Telefon: 
(01806) 806 333

(pro Anruf 20 Cent aus dem Festnetz, Mobilfunk max. 60 Cent)

14 Tage Widerrufsrecht


Einkauf ohne Risiko

Kauf auf Rechnung


Einfach und bequem erst nach Erhalt der Ware zahlen

Versicherter Versand


Innerhalb von Deutschland mit der Deutschen Post AG