0 0

Geschichte berühmter Hunde. Neuausgabe von Georg Ruppelt.

Von A. F. Fréville. Hg. Georg Ruppelt. Oetwil am See 2010.

18 x 23 cm, 154 S., geb.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten
* aufgehobener gebundener Ladenpreis


Lieferbar
Versand-Nr. 1326899
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe


Dieses Buch erzählt von Hunden, die aus Treue ein Meer überqueren und ein Kind aus dem Fluss retten, es erzählt von Hunden als Schmugglern, Schoßhündchen und Schlangenbändigern; kurzum: es erzählt von treuen Gefährten und von gewitzten wie todesmutigen Rettern. 1796 erschien die »Geschichte berühmter Hunde« und zeigt dem Leser von heute, dass »Lassie«, »Rin Tin Tin« oder die »first dogs« der amerikanischen Präsidenten Vorgänger und Vorbilder hatten. A. F. J. Fréville (1749-1832), ein begeisterter Pädagoge und Hundefreund, hat mehr als 50 Geschichten über Hunde mit großem Sentiment niedergeschrieben, die hier - vom Herausgeber Georg Ruppelt der heutigen deutschen Sprache vorsichtig angepasst und ediert - versammelt sind, zusammen mit einem »historischen Abriss« und einer Vorstellung der verschiedenen Hunderassen. In einem augenzwinkernden Nachwort »V.I.D.s - Very Important Dogs« schlägt Georg Ruppelt eine Brücke vom Ausgang des 18. Jahrhunderts bis in unsere Gegenwart und zitiert zum Schluss Friedrich den Großen mit einem Satz, der für den gesamten Inhalt des Buches stehen könnte: »Hunde haben alle guten Eigenschaften der Menschen, ohne gleichzeitig ihre Fehler zu besitzen.«

24 h Bestellannahme


Bestell-Telefon: 
(01806) 806 333

(pro Anruf 20 Cent aus dem Festnetz, Mobilfunk max. 60 Cent)

14 Tage Widerrufsrecht


Einkauf ohne Risiko

Kauf auf Rechnung


Einfach und bequem erst nach Erhalt der Ware zahlen

Versicherter Versand


Innerhalb von Deutschland mit der Deutschen Post AG