0 0

Literarisches Wien. Lektüre einer Stadt.

Hg. Johannes Thiele. München / Wien 2022.

11,5 x 18,5 cm, 176 S., geb.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten


Lieferbar, nur noch wenig Artikel verfügbar
Versand-Nr. 1330977
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe


Wien bleibt Wien! Auch wenn dies - wie es heißt - angeblich das Schlimmste sein soll, was man über diese Stadt sagen kann - hier ist es eine Garantie für vergnügliche Lektüre. Allen, die in Wien leben oder nach Wien reisen, bereitet diese Anthologie ungetrübten Lesegenuss. Ein literarisches Lesebuch mit Texten von Gertrud Fussenegger, André Heller, Georg Kreisler, Robert Neumann, Helmut Qualtinger, Arthur Schnitzler, György Sebestyén, Hilde Spiel, Friedrich Torberg und vielen anderen.
Hg. Astrid Nielsen. Katalog, Albertinum ...
Statt 48,00 €*
nur 19,95 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis
Von Corinna Höper, Nathalie Frensch. ...
Statt 38,00 €*
nur 14,95 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis
Hg. Ralf W. Müller. Chemnitz 2017.
Statt 19,90 €*
nur 7,95 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis
Von Harald Jähner. Berlin 2020.
Mängelexemplar. Statt 28,00 €
nur 9,95 €
Produktion 1996.
Statt 19,99 €
nur 12,99 €
Henning Venske
Statt geb. Originalausgabe 16,99 €
als Taschenbuch** 9,99 €
** Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe

24 h Bestellannahme


Bestell-Telefon: 
(01806) 806 333

(pro Anruf 20 Cent inkl. MwSt.)

14 Tage Widerrufsrecht


Einkauf ohne Risiko

Kauf auf Rechnung


Einfach und bequem erst nach Erhalt der Ware zahlen

Versicherter Versand


Innerhalb von Deutschland mit der Deutschen Post AG