0 0

Aussprache und Phonologie im Altgriechischen.

Von Christos Karvounis. Darmstadt 2009.

14,5 x 22 cm, 120 S., 3 s/w-Abb., geb.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten


Lieferbar
Versand-Nr. 1538012
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe


Die »korrekte« Aussprache des Altgriechischen gehört zu den großen, bis heute nicht gelösten Streitfragen der Klassischen Philologie. Dies liegt nicht zuletzt an der langen Zeitspanne, über die sich das Altgriechische als Sprache und Schriftvariante erstreckt: vom 8. Jahrhundert v.Chr. bis in die Neuzeit hinein. Die zwei Aussprachemethoden, die heute in Gebrauch sind, geben das altgriechische Lautsystem nur eingeschränkt wieder - sowohl die auf Erasmus von Rotterdam zurückgehende Aussprachevorstellung als auch die vom heutigen neugriechischen Gebrauch her kommende Aussprache. Der Vergleich dieser beiden Aussprachemethoden bildet die Grundlage für eine detaillierte Analyse der griechischen Phonologie. Dabei fasst der Autor das Griechische methodisch als Ganzes: Der breite Überblick über die alten Dialekte ermöglicht eine neue Gesamtauffassung der griechischen Sprache als einer Einheit, trotz aller Verschiedenheiten.
Von Franco Montanari. Hg. Michael ...
99,95 €
Von Wolfgang Riedel. Berlin 2015.
10,00 €
Darmstadt 2022.
Statt 480,00 €*
nur 78,00 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis
Von Raphael Kühner, Friedrich Blass. ...
40,00 €
Ellen Hinrichs-Kleinen
Originalausgabe 20,40 € als
Sonderausgabe** 9,99 €
** Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe