0 0

Einführung in die Varietätenlinguistik.

Von Ekkehard Felder. Darmstadt 2016.

16,5 x 24 cm, 176 S., 18 s/w-Abb., pb.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten
* aufgehobener gebundener Ladenpreis


Lieferbar
Versand-Nr. 1539655
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe


Die deutsche Sprache ist kein homogenes Gebilde. Wir haben es vielmehr mit »Sprachen in der Sprache«, sogenannten Varietäten oder Subsprachen, zu tun. Dialekte, Fach- und Jugendsprachen folgen ebenso wie die Standard- oder Hochsprache einer inneren Gesetzmäßigkeit und Systematik. Die Zusammengehörigkeit der »ganzen« Sprache unter Berücksichtigung der Subsprachen ist Gegenstand dieser Einführung. Theorien, Begriffe und Methoden der Varietätenlinguistik werden gut verständlich und leicht nachvollziehbar vorgestellt. Ein Vier-Dimensionen-Modell fasst die wichtigsten Analyse-Instrumentarien anwendungsorientiert zusammen. Studierenden wird so ein Hilfsmittel an die Hand gegeben, mit dem sich sprachliche Auffälligkeiten und Besonderheiten adäquat beschreiben und erklären lassen.
Von Rainald Franz u.a. Wien 2011 - 2012.
Statt 131,00 €*
nur 9,95 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis
Von Thomas Zimmermann. Darmstadt 2014.
Statt 22,00 €*
nur 9,95 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis
Von Josef Fischer. Darmstadt 2018.
19,95 €
Von John Haywood. Darmstadt 2023.
Originalausgabe 22,00 € als
Sonderausgabe** 16,00 €
** Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe
Von Alfred Brendel. Produktion 2010.
Statt 39,99 €
nur 14,95 €
Hg. Ulrich Faure, Peter Graf. Darmstadt ...
Statt 149,00 €
vom Verlag reduziert 39,95 €