0 0

Dampfloks im Wirtschaftswunderland. Die 50er, 60er und 70er Jahre.

Von Andrew Fox. Stuttgart 2018.

23 x 26 cm, 160 S., 220 Abb., geb.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten
* aufgehobener gebundener Ladenpreis


Lieferbar
Versand-Nr. 2981726
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe


Das waren noch Zeiten, als die eleganten 01er in Oberfranken ihr letztes Refugium gefunden hatten, Kohle- und Stahlzüge durchs Ruhrgebiet mit Dampf befördert wurden, und im Weserbergland tagtäglich der Klang der dreizylindrigen 44er durch die Täler dröhnte. Doch 1977 endete bei der Deutschen Bundesbahn (DB) unwiderruflich der planmäßige Einsatz von Dampflokomotiven. Mit dem Abschluss dieses letzten Kapitels einer glanzvollen Geschichte ging in der damaligen Bundesrepublik eine Epoche zu Ende. Dieser Bildband von Andrew Fox würdigt die letzten Jahrzehnte der Dampftraktion in Westdeutschland.
Hört sich an wie eine echte Dampflok.
Statt 14,95 €
nur 5,95 €
Produktion 2017.
Statt 39,99 €
nur 16,99 €
Von Hans-Ulrich Treichel. Berlin 2005.
Statt 17,80 €*
nur 1,00 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis
Kinetische Energie.
7,95 €
Von Anja Mack und Kirsten Wolf. 2016.
Statt 12,99 €*
nur 4,95 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis
Von Gustav Dobos, Petra Thorbrietz. ...
Statt 20,00 €*
nur 7,99 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis