0 0

Das große Buch der Eisenbahn.

Von Heinrich Petersen. Stuttgart 2018.

24,5 x 27,5 cm, 320 S., zahlr. Abb., geb.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten


Lieferbar, nur noch wenig Artikel verfügbar
Versand-Nr. 2981734
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe


Diese aufwendig bebilderte Chronik von Heinrich Petersen erzählt die bald 200-jährige Geschichte der Eisenbahn auf lebendige, umfassende und ausführliche Weise. Der besondere Clou: Diese Fahrt geht rückwärts. Das Buch beginnt mit dem modernsten Hochgeschwindigkeitszug der DB AG, dem ICE 4, und führt die Leser zurück zu den Anfängen. Dabei schlägt der Autor die Brücke vom europäischen Fernverkehr bis hin zum Orient-Express und skizziert nicht nur den Werdegang von Dampflok, Diesellok und Elektroantrieb, sondern befasst sich außerdem mit Gleisbau, Oberleitungsbau und vielem mehr.
Diverse Autoren. Berlin/München ...
Statt 75,97 €*
nur 14,99 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis
Selma Lagerlöf
7,95 €
Von Tove Jansson. Würzburg 2016.
13,00 €
Von Gerhard Leitner. Ditzingen 2016.
Statt 22,95 €*
nur 7,95 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis
Von Dietmar Peitsch. Berlin 2021.
25,00 €