0 0

Theodor W. Adorno. Gesammelte Schriften in 20 Bänden.

Hg. Rolf Tiedemann. Berlin 1997.

20 Bde. à 11 x 17,5 cm, zus. 10952 S., pb.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten


Lieferbar, nur noch wenig Artikel verfügbar
Versand-Nr. 1432338
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe


Als Hauptvertreter der Kritischen Theorie und der Frankfurter Schule, als Essayist und Gesellschaftskritiker, Musiktheoretiker und Komponist, als Soziologe und Hochschullehrer hat Adorno die Geistesgeschichte nicht nur der Bundesrepublik entscheidend geprägt. Seine Gesammelten Schriften, deren erster Band 1970, ein Jahr nach seinem Tod, erschien, vereinigt in 20 Bänden auf mehr als 10 000 Druckseiten alle von Adorno zu Lebzeiten publizierten Schriften sowie die abgeschlossenen Texte aus dem Nachlass.
Von Bernard von Brentano. Köln 2019.
Statt 18,00 €*
nur 7,99 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis
Illustriert von Thomas M. Müller. ...
Statt 80,00 €*
nur 29,95 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis
Produktion 2008/2018.
Statt 14,99 €
nur 3,99 €
Von Ralf Georg Reuth. München 2009.
Statt 22,95 €*
nur 9,99 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis
Illustriert von Edgar Sánchez. Leipzig ...
Statt 20,00 €*
nur 9,95 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis
Von Friedrich Karl Waechter. Zürich ...
18,00 €