0 0

Blaues Motorrad aus Blech.

Nostalgisches Blechspielzeug.

10 x 16 cm, Blech, Friktionsantrieb, Sammlerobjekt, kein Kinderspielzeug (ab 14 Jahre), hergestellt in Deutschland.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten


Lieferbar
Versand-Nr. 1194283
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe


Sehr windschnittig sitzt der Fahrer mit dem gelben Helm und der knallig-roten Montur auf seiner Rennmaschine, nicht wahr? Das blaue Motorrad aus Blech ist deshalb ein absolut nostalgisches und antiquiert anmutendes Spielobjekt, das Sammlern und Motorradfahrern mit Sicherheit sofort gefallen wird. Und es fährt ja auch, dieses himmelblaue Motorrad dank eines Friktionsantriebs: Sie rollen die Räder ein wenig vor und zurück und schon saust die Maschine von alleine über den Tisch. Das in Deutschland und mit viel Liebe zum Detail hergestellte Blechspielzeug ist ein hochwertiges und trotzdem preiswertes Blechmodell aus der letzten deutschen Blechspielzeug-Manufaktur »Josef Wagner, Emskirchen«. Josef Wagner stellt solche Spielzeuge bereits seit 1969 in seinem Familienbetrieb her und zwar mit Hilfe von Originalwerkzeugen, die er in den 1950er- und 1960er-Jahren von »Tipp & Co.«, »Blomer und Schüler« sowie »NBZ« gekauft hatte, als diese Firmen die Fabrikation einstellten. Bei Wagner werden alle Blechspielzeuge bis heute in Handarbeit hergestellt. Dieses blaue Motorrad wurde in den 1950er-Jahren erstmals fahrend und aus Metall und Blech mit Kunststoffreifen auf den Markt gebracht.

24 h Bestellannahme


Bestell-Telefon: 
(01806) 806 333

(pro Anruf 20 Cent inkl. MwSt.)

14 Tage Widerrufsrecht


Einkauf ohne Risiko

Kauf auf Rechnung


Einfach und bequem erst nach Erhalt der Ware zahlen

Versicherter Versand


Innerhalb von Deutschland mit der Deutschen Post AG