0 0

Minimalist Interiors. Intérieurs Minimalistes. Minimalistische Interieurs.

Von Simone Schleifer (Hg.). Köln 2005.

24,7 x 25,3 cm, 380 S., mit 381 Abb., pb.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten


Versand-Nr. 322687
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe


Der Begriff Minimalismus wird nicht immer korrekt benutzt, vor allem nicht in der Architektur, wo er heute noch Verwirrung und Widersprüche aufwirft, die entstehen, wenn man damit eine Strömung, eine Schule oder einen kreativen Trend definieren möchte. Der Ausdruck kam in den 60er Jahren auf, als Künstler wie Donald Judd und Robert Morris allmählich bekannt wurden. »Minimalistische Interieurs« lädt uns zu einem visuellen Spaziergang durch die schönsten Räume einer Epoche ein, in denen eine Ästhetik umgesetzt wurde, die ein Opfer der Exzesse der Konsumgesellschaft ist. Text dt./engl./frz.

24 h Bestellannahme


Bestell-Telefon: 
(01806) 806 333

(pro Anruf 20 Cent inkl. MwSt.)

14 Tage Widerrufsrecht


Einkauf ohne Risiko

Kauf auf Rechnung


Einfach und bequem erst nach Erhalt der Ware zahlen

Versicherter Versand


Innerhalb von Deutschland mit der Deutschen Post AG