0 0

Werner Herzog.

Hg. Kristina Jaspers, Rainer Rother für die Stiftung Deutsche Kinemathek. Katalog »Deutsche Kinemathek - Museum für Film und Fernsehen« Berlin 2022.

19 x 21 cm, 380 S., durchg. farb. und s/w-Abb., pb.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten


Lieferbar
Versand-Nr. 1408410
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe


Werner Herzog ist Kult: Von kaum einem anderen Regisseur existieren ähnlich viele Persiflagen im Internet. Herzog ist kontrovers: Die Meinungen über Person und Werk gehen bisweilen weit auseinander. Dieses Buch über einen der einflussreichsten Regisseure unserer Zeit lässt ihn selbst zu Wort kommen. Mit einem »Werner Herzog ABC«, zahlreichen unveröffentlichten Abbildungen aus dem Herzog-Archiv, einem Grußwort von Oscar-Preisträgerin Chloé Zhao und exklusiven Comiczeichnungen von Reinhard Kleist. Der Katalog zur Ausstellung im Filmmuseum Berlin ist ein wundervolles Herzog-Kompendium. (Text dt., engl., franz., niederl.)
Köln 2022.
Originalausgabe 6.000,00 € als
Sonderausgabe** 125,00 €
** Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe
Von Klaus Ender. Berlin 2022.
9,99 €
Ticket 10.12.1979.
Statt 19,99 €
nur 9,95 €
Produktion 1961-1970.
Statt 79,99 €
nur 59,99 €
Produktion 1991-1996.
Statt 69,99 €
nur 49,99 €

24 h Bestellannahme


Bestell-Telefon: 
(01806) 806 333

(pro Anruf 20 Cent inkl. MwSt.)

14 Tage Widerrufsrecht


Einkauf ohne Risiko

Kauf auf Rechnung


Einfach und bequem erst nach Erhalt der Ware zahlen

Versicherter Versand


Innerhalb von Deutschland mit der Deutschen Post AG